Dieter Sommerfeld's Vorfahren.

Rückblick auf Leben und Schaffen meiner eigenen Familienangehörigen und Vorfahren SOMMERFELD / IBENDAHL ...

Moderator: -sd-

Antworten
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
Beiträge: 6915
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Dieter Sommerfeld's Vorfahren.

Beitrag von -sd- » 10.10.2014, 23:54

--------------------------------------------------------------------------------------

Beschreibung der auf dem Foto abgebildeten Familienangehörigen:
http://sommerfeldfamilien.net/sommerfel ... 1930er.gif

Hintere Reihe / von links nach rechts:
Marie Katharine Elisabeth SOMMERFELD geborene IBENDAHL
(genannt 'Mimi')
* am 27. Februar 1902 in Jelmstorf, Kreis Uelzen,
+ Himmelfahrt 16. Mai 1996 in Hamburg.
Ihr Bruder Ernst IBENDAHL.
Albert Emil SOMMERFELD
* am 15. September 1903 in Lobsens, Kreis Wirsitz, Posen,
+ am 27. August 1970 in Uelzen,
Ehemann von Marie Sommerfeld geb. Ibendahl.
Ihr Bruder Fritz IBENDAHL.

Am Tisch sitzend, sitzend:
Maria Dorothee Elisabeth IBENDAHL geb. FELDMANN
* am 10. März 1879 in Eddelstorf, Kreis Uelzen,
+ am 8. Januar 1947 in Uelzen.

Im Bildmittelpunkt
Catharine Dorothee Elisabeth BENECKE
* am 15. März 1847 in Eddelstorf, + am 17. Februar 1933 in Bruchtorf.

Rechts:
Johann Jürgen Friedrich ('Fritz') IBENDAHL
* am 8. April 1877 in Jelmstorf bei Bevensen, Kreis Uelzen,
+ am 22. Oktober 1939 in Bruchtorf bei Bevensen, Kreis Uelzen,
Ehemann von
Maria Dorothee Elisabeth Ibendahl geb. Feldmann
(oo am 26. Oktober 1901 in Bevensen).

Die Aufnahme entstand in Bruchtorf bei Bevensen.

--------------------------------------------------------------------------------------

Dieter Sommerfeld (-sd-),
Sohn von Albert Sommerfeld und Marie geborene Ibendahl.


--------------------------------------------------------------------------------------


--------------------------------------------------------------------------------------

Johann Heinrich IVENTHAL / IBENTHAL,
Schafmeister zu Mahlum / Hochstädt,
* im Juni 1770 in Wetteborn, + am 22. September 1831 in Mahlum,

oo

Johanne Henriette DRÖGE
* am 9. Juli 1773 zu Mahlum, + am 17. März 1843 zu Mahlum.

Sohn:

Johann Friederich IVENDAHL oder IBENTHAL, Eisenbahn-Arbeiter,
* am 6. September 1816 zu Mahlum
auf dem Hochstädt im Braunschweigischen,
+ am 14. April 1890 in Jelmstorf,

oo am 14. Mai 1848, Ev.-luth Kirche in Bevensen, Kreis Uelzen,

Catharine Elisabeth KAHLSTORF aus Jelmstorf,
* am 27. Oktober 1821 in Jelmstorf, + am 7. Juni 1910 in Jelmstorf.

Sohn:

Johann Heinrich Friedrich IBENDAHL, Arbeiter in Jelmstorf,
(Eisenbahnarbeiter / Mühlenarbeiter),
* am 16. Februar 1850 in Jelmstorf,
~ am 13. Mai 1847 Ev.-luth. Kirche Bevensen, Kreis Uelzen,
+ am 29. Oktober 1916 in Jelmstorf

oo am 27. September 1874 Ev.-luth. Kirche Bevensen, Kreis Uelzen,

Catharine Dorothee Elisabeth BEHNECKE
* am 15. März 1847 in Eddelstorf, + am 17. Februar 1933 in Bruchtorf.

Sohn:

Johann Jürgen Friedrich ('Fritz') IBENDAHL, Maurergeselle,
* am 8. April 1877 in Jelmstorf bei Bevensen, Kreis Uelzen,
+ am 22. Oktober 1939 in Bruchtorf bei Bevensen, Kreis Uelzen,

oo am 26. Oktober 1906 in Bevensen, Kreis Uelzen,

Maria Dorothee Elisabeth FELDMANN, Dienstmagd,
* am 10. März 1879 in Eddelstorf, Kreis Uelzen,
+ am 8. Januar 1947 in Uelzen.
(Eltern: Dienstknecht Jürgen FELDMANN und dessen Ehefrau
Elisabeth geb. STUTE, beide verstorben und beide zuletzt wohnhaft
in Eddelstorf.)

--------------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Zurück zu „Vergegenwärtigte Erinnerung“