SOMMERFELD(T)-Einträge im Einwohnerbuch Königsberg 1941

Alle Namensvarianten.

Moderator: -sd-

SOMMERFELD(T)-Einträge im Einwohnerbuch Königsberg 1941

Beitragvon -sd- » 02.02.2007, 00:44

SOMMERFELD(T)-Einträge im Einwohnerbuch Königsberg i. Pr. 1941:

SOMMERFELD, Anna, Lehrerin a. D., Hansaring 57
SOMMERFELD, Artur, Maurer, Kolwstraße 10
SOMMERFELD, Aug., Bürohilfsarb., Friedmannstraße 3
SOMMERFELD, August, Lokomotivführer i. R., Wrangelstraße 16-17
SOMMERFELD, Bruno, Kolonialwarenhandlung, Schindekopstraße 28, Tel. 252 14
SOMMERFELD, Edmund, Schirrmeister, Jägerstraße 50
SOMMERFELD, Erich, Israel, Tragheimer Pulverstraße 37
SOMMERFELD, Ernst, Feuersozietäts-Inspektor, Straße der SA 5
SOMMERFELD, Ferdinand, Arbeiter, Holzstraße 14
SOMMERFELD, Friedrich, Kutscher, Kl. Sandgasse 14
SOMMERFELD, Friedrich, Rentier, Hindenburgstraße 46
SOMMERFELD, Zimmermann, Lizentgrabenstraße 21
SOMMERFELD, Gertrud, Rentnerin, Schönstraße 37
SOMMERFELD, Günther, Diplomkaufmann, Dohnastraße 18
SOMMERFELD, Ida, Kleinrentnerin, Voigdtstraße 10
SOMMERFELD, Leopoldine, Reinmachefrau, Metgethen. Jägerweg 11-13
SOMMERFELD, Max, Vertreter, Schnürlingstraße 38
SOMMERFELD, Max, Reichsbahnwerkmeister, Vorstädt. Langgasse 10
SOMMERFELD, Paul, Musiker, Germauer Weg 22
SOMMERFELD, Paul, Schuhmacher, Sackh. Mittelstraße 42
SOMMERFELD, Paula, Lehrerin, Hammerweg 1052
SOMMERFELD, Richard, Fleischer, Cranzer Allee 98
SOMMERFELD, Rudolf, Rentner, Drummstraße 10
SOMMERFELD, Walter, Reichsbahnbediensteter, Vorstädt. Langgasse 10

SOMMERFELDT, Wilhelm, Zollsekretär, Wiebestraße 110
SOMMERFELDT, Friedrich, Gastwirt, Oberhaberberg 6, Tel. 445 47
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6685
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Da deckt sich eventuell ein Eintrag.

Beitragvon Twink » 03.09.2007, 09:07

Guten Tag, mich würde interessieren ob Sie weiter Informationen zu
SOMMERFELD, Leopoldine, Reinmachefrau, Metgethen. Jägerweg 11-13
besitzen, da sich der Name und auch das Datum mit einer Urgroßmutter
väterlicher line ähnelt.

Danke !
Tobias Wink

PS: Tolle Page ! Man sieht schon das dort eine Menge Energie drinsteckt.
Twink
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2007, 09:00
Wohnort: Hamburg

Mögliche Vorgehensweise.

Beitragvon -sd- » 03.09.2007, 12:07

Laut Einwohnerbuch Königsberg i. Pr. wohnte Leopoldine SOMMERFELD 1941 im Metgethener Jägerweg 11-13.

Wie geht man die Sache am besten an ?

Mit Hilfe eines Stadtplans von Königsberg wäre möglicherweise zu ermitteln,
zu welchem Stadtteil der Metgethener Jägerweg gehörte und welche Kirchengemeinde zuständig sein könnte (ev. ? kath. ?),
um über Kirchenbucheinträge etwas über die Heirat und eventuelle Geburten in Erfahrung bringen zu können.

Es gibt einen Stadtplan von Königsberg zum 'Downloaden':
http://www.hicleones.com/callmap.php?te ... 0-%20Stadt


Weitere Stadtpläne von Königsberg i. Pr. gibt es unter folgenden Links:
http://www.ostpreussenseiten@web.de/
http://mitglied.lycos.de/pomerania2/his ... a_map.html
http://www.hicleones.com/callmap.php?te ... 0-%20Stadt

Und wer man etwas Handfestes haben möchte, schreibt an das Museum der Stadt Königsberg in Duisburg.
Adresse siehe www.museumkoenigsberg.de
Dort bekommt man einen Stadtplan vom Rautenberg-Verlag aus dem Jahre 1938 in einer Super-Qualität für ca. 5 Euro.


Die Personenstandsbücher und Standesregister von Königsberg i. Pr.
befinden sich im Standesamt I in Berlin. Dort kann man eine
Geburtsurkunde anfordern. Für die Stadt Königsberg i. Pr. sind im
Standesamt Berlin I Unterlagen bis 1944 vorhanden.
Der Link vom Standesamt I in Berlin:
http://www.berlin.de/standesamt1/urkund ... mlung.html

Es gibt übrigens ein Verzeichnis 'Standesregister und Personenstands-
bücher der Ostgebiete im Standesamt I in Berlin'.
Bezugsquelle: http://www.vfst.de/xml/fachliteratur_li ... l?qualid=6

Im Standesamt I in Berlin liegen u.a. folgende Standesamtsunterlagen:
Königsberg I, Kr. Königsberg, Ostpreußen
Geburtsregister: 1875-1943
Heiratsregister: 1874-1943
Sterberegister: 1875-1943

Königsberg II, Kr. Königsberg, Ostpreußen
Geburtsregister: 1875-1944
Heiratsregister: 1874-1944
Sterberegister: 1875-1944

Königsberg III, Kr. Königsberg, Ostpreußen
Geburtsregister: 1920-1943
Heiratsregister: 1920-1943
Sterberegister: 1920-1944

Königsberg IV, Kr. Königsberg, Ostpreußen
Geburtsregister: 1937-1942
Heiratsregister: 1935-1944
Sterberegister: 1935-1944

Allerdings sind die Unterlagen nicht vollständig.
Im Verzeichnis 'Standesregister und Personenstandsbücher
der Ostgebiete im Standesamt I in Berlin' werden die vor-
handenen Zeiträume explizid aufgeführt (8 Seiten).


Es gibt noch eine weitere Quelle:

Das Evangelisches Zentralarchiv Berlin (EZAB)
Bethaniendamm 29
10997 Berlin
Tel.: (030) 22 50 45 0 (Zentrale)
Fax: (030) 22 50 45 40
Mailto: archiv@ezab.de
Hier kann man Bestände online abfragen unter
http://www.ezab.de
http://www.ezab.de/d/bframe.html


Man kann eine Anfrage dorthin schicken und z.B. um Kopien
von Taufeinträgen bitten, dann wird man sicher Auskunft
geben, ob und welche Kirchenbücher vorhanden sind.


Die umfangreichste Sammlung Königsberger Adressbücher ist
in der Staatsbibliothek Berlin. Ein Teil davon ist auch über Fernleihe
zu bekommen, andere wiederum sind in so schlechtem Zustand, daß
sie nur dort unter Aufsicht eingesehen werden können.
Katalog der StB befindet sich im Internet.


Im Patenschaftsbüro der Stadt Königsberg befinden sich ebenfalls noch
alte Einwohnermeldebücher von Königsberg.

Die Anschrift vom Patenschaftsbüro :
Karmelplatz 5
47051 Duisburg

Tel.: 0203-2832151


Hinweise, wie lange vor 1941, ob überhaupt und wo Leopoldine SOMMERFELD
eventuell zuvor in Königsberg wohnte, sind in Einwohnerbüchern von Königsberg zu finden.
Im Bedarfsfall kann ich Mail-Adressen von Familienforscherinnen und Forschern
benennen, die im persönlichen Besitz solcher Adreßbücher von 1908 sowie 1924
sind, aber auch über Einwohnerbücher von 1857, 1872, 1874 und 1878 verfügen.

Dieter Sommerfeld (-sd-)
Mailto: info(at)sommerfeldfamilien.net
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6685
Registriert: 05.01.2007, 17:50


Zurück zu Dauersuche SOMMERFELD(T) - weltweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron