SOMMERFELD in Badingen und Querstedt (Altmark).

SOMMERFELD(T)-Vorkommen sowie Personen und Familien anderen Namens im heutigen Sachsen-Anhalt.

Moderator: -sd-

SOMMERFELD in Badingen und Querstedt (Altmark).

Beitragvon -sd- » 09.10.2009, 11:10

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieter Fettback schrieb am 6. Oktober 2009:

Anbei die ersten Sommerfeldt, die ich nun wiedergefunden habe in dem 932-2
Kasualienregister Badingen 1700-1784 und in der Kopie Hans-Erich Wilhelm
'Badingen und Querstedt im Kirchenbuch 1652-1699' als Bildausschnitte.

Peter Sommerfeld ist lt. Kontributionskataster für das Jahr 1686 Einlieger Nr. 2 in Badingen.
Quelle: Johann-Friedrich-Danneil-Museum, Salzwedel, Kr. Salzwedel 1686 und Kr. Stendal 1686.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Peter SOMMERFELDT, Einwohner in Badingen, + 30. Juni 1690.
Tochter: Margareta SOMMERFELDT ~ 11. März 1688.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Peter SOMMERFELDT + 23. Juni 1670.
oo Grete BUCHHOLZ. Begraben am 14. November 1680. Peter Sommerfeldts sel. Witwe.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Peter SOMMERFELDT, Ackermann in Querstedt,
oo I ... NN, begraben am 11. März 1677,
oo II .. NN.

Kinder:
Margareta SOMMERFELDT ~ 29. September 1672.
Barbara SOMMERFELDT * am 26. März 1675 in Eckstedt, begraben am 9. März 1677.
Steffen SOMMERFELDT * am 24. Dezember 1676, [] am 11. März 1677.
Zugleich mit der Mutter begraben.
Anna SOMMERFELDT ~ 17. Januar 1679,
oo am 24. Mai 1705 Franz Michel WAGNER, des Herrn von Klöden Diener.
Ilse SOMMERFELDT ~ 26. März 1682.
Christine SOMMERFELDT ~ 7. Januar 1685.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dankenswerterweise übermittelt von Dieter Fettback.

Ergänzende Hinweise:
Badingen = 39579 Badingen bei Stendal.
Gemeinde Badingen, Altmarkkreis Salzwedel, Landkreis Stendal.
Bundesland Sachsen-Anhalt.

Schloß Badingen mit Park 1840 erbaut.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6661
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Zurück zu Sachsen-Anhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast