Cäcilie SOMMERFELD geb. ROSENBERG + Ghetto Theresienstadt.

SOMMERFELD(T) - Opfer der nationalsozialistischen Herrschaft.

Moderator: -sd-

Cäcilie SOMMERFELD geb. ROSENBERG + Ghetto Theresienstadt.

Beitragvon -sd- » 01.04.2016, 11:51

---------------------------------------------------------------------------

Gedenktafel für jüdische Hausbewohner.
Die Acrylglastafel wurde am 16. April 2015 enthüllt.
https://www.berlin.de/ba-charlottenburg ... 416814.php

In diesem Haus in Berlin, Helmstedter Straße 23,
wohnten u.a. bis zu ihrer Deportation und Ermordung:

Cäcilie SOMMERFELD geb. ROSENBERG * 1861.
Deportiert 25.08.1942.
Ermordet in Theresienstadt.

---------------------------------------------------------------------------

Eintrag im »Gedenkbuch« des Bundesarchivs:

Cäcilie SOMMERFELD geborene ROSENBERG
* am 02. September 1861 in Krone a. d. Brahe
(poln. Koronowo) / Bromberg / Posen. Wohnhaft in Berlin.

Deportationsziel:
ab Berlin 25. August 1942, Theresienstadt, Ghetto.

Todesdatum/-ort:
26. Dezember 1942, Theresienstadt, Ghetto.

---------------------------------------------------------------------------

Ehemann von Cäcilie Sommerfeld geb. Rosenberg:
Bernhard Bär SOMMERFELD.

Tochter der Eheleute Bernhard Bär Sommerfeld
und Cäcilie geb. Rosenberg
:

Irma SOMMERFELD * am 2. Mai 1890 in Berlin,
+ 1971 in St. Kilda, Victoria, Australien.
oo Friedrich Karl Wilhelm BORCHARDT.

---------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6661
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Zurück zu Shoah

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron