Manfred Sommerfeld und Dr. Max Sommerfeld.

SOMMERFELD(T) - Opfer der nationalsozialistischen Herrschaft.

Moderator: -sd-

Manfred Sommerfeld und Dr. Max Sommerfeld.

Beitragvon -sd- » 17.11.2012, 19:22

----------------------------------------------------------------------------------------------

Der Anwaltverein erinnert an zwei ehemalige berliner Kollegen
namens Sommerfeld:

Manfred Sommerfeld, Berlin,
* am 26. Juni 1862 in Schneidemühl,
+ am 20. April 1942.
Tod im Ghetto Litzmannstadt, der heutigen Stadt Lodz in Polen.

Dr. Max Sommerfeld, Berlin,
* am 9. August 1895 in Magdeburg.
Am 9. Dezember 1942 in das Lager Auschwitz deportiert und verschollen.

Quelle:
http://anwaltverein.de/downloads/stiftu ... te2008.pdf

----------------------------------------------------------------------------------------------
Mitgeteilt von Hans-Dieter Zemke.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6661
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Wer kennt Angehörige / Nachkommen von Manfred Sommerfeld ?

Beitragvon Angelika Hermes » 27.11.2012, 22:45

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für Manfred Sommerfeld soll ein sog. Stolperstein in der Wielandstraße 22 in Berlin-Friedenau verlegt werden.
Kennt jemand Angehörige oder Nachkommen ?
Manfred Sommerfeld wurde am 26. Juni 1882 in Schneidemühl, Posen, geboren und war Rechtsanwalt bei dem
Kammergericht in Berlin.

Mailto: A.Hermes(at)gmx.org

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------------------

Manfred SOMMERFELD, Rechtsanwalt,
* am 26. Juni 1882 in Schneidemühl, + am 20. April 1942 in Lodz.
Deportation: 27. Oktober 1941 in Berlin - Lodz.

NS-verfolgt: ja

Adresse: Weißenburger Str. 1, Berlin NO 55
Adresse: Emser Str. 8, Berlin-Wilmersdorf

Quelle: www.raubgut.zlb.de
Zentral- und Landesbibliothek Berlin / NS-Raubgutforschung:
http://raubgut.zlb.de/index.php/Detail/ ... ty_id/4552

---------------------------------------------------------------------------------
Angelika Hermes
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.11.2012, 22:40
Wohnort: Berlin

Manfred SOMMERFELD, * 26. Juni 1882 in Schneidemühl.

Beitragvon -sd- » 28.11.2012, 14:45

-------------------------------------------------------------------------------------------

Siehe > http://forum.sommerfeldfamilien.net/viewtopic.php?t=683

Manfred SOMMERFELD,
* 26. Juni 1882 in Schneidemühl.
Konfession: jüdisch.
(Vater: Kaufmann.)

1901 im Königlichen Gymnasium in Schneidemühl.
--------------------------------------------------------------------------------------------

Quelle: Polish Roots / Student Search Results.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6661
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Manfred Sommerfeld

Beitragvon Angelika Hermes » 03.05.2013, 18:28

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Vater von Manfred SOMMERFELD war Gustav SOMMERFELD, ein Kaufmann in Schneidemühl.

Manfred SOMMERFELD hatte drei Geschwister:

Arthur SOMMERFELD * am 10. September 1883.
Helene SOMMERFELD * am 25. Mai 1894 in Schneidemühl.
Adeline SOMMERFELD * am 18. April 1893 in Schneidemühl.

Arthur SOMMERFELD betrieb in Berlin den Im- und Export von zahnmedizinischen Geräten.
Er heiratete Gertrud FISCHER * 1895. Deren Tochter Ingelore SOMMERFELD * 1926
kam 1938 mit einem Kindertransport nach England und verstarb 2008 ohne Nachkommen.
Die Schwester von Gertrud, Klara FISCHER * 1889, heiratete Rudolf SILBERSTEIN * 1882, + 1932.
Deren Tochter Anna Lisa SILBERSTEIN * 1921, emigrierte nach Palästina.

Helene SOMMERFELD emigrierte nach England und verstarb dort ohne Nachkommen.
Adeline SOMMERFELD emigrierte in die USA und verstarb dort ohne Nachkommen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Angelika Hermes
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.11.2012, 22:40
Wohnort: Berlin


Zurück zu Shoah

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast