Friedrich SOMMERFELD, Ratzdorfer Wiesen.

SOMMERFELD(T)-Vorkommen sowie Verbindung zu Personen und Familien anderen Namens in der Neumark (Ost-Brandenburg). *) Nm = Neumark.
WWW: www.genealogienetz.de/reg/BRG/neumark

Moderator: -sd-

Friedrich SOMMERFELD, Ratzdorfer Wiesen.

Beitragvon -sd- » 08.12.2015, 11:10

--------------------------------------------------------

Friedrich SOMMERFELD * um 1835,
Eigentümer, Ratzdorfer Wiesen.

Quelle: Ortsfamilienbuch Dühringshof.
http://www.online-ofb.de/duehringshof/

--------------------------------------------------------
Ergänzende Hinweise:
Ratzdorfer Wiese (seit 1945 Raclawek).
Wohnplatz im Kreis Landsberg (Warthe).
Ratzdorf / Raclaw.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6835
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Re: Friedrich SOMMERFELD, Ratzdorfer Wiesen.

Beitragvon -sd- » 25.09.2018, 20:23

---------------------------------------------------------------------------------------------

Gesucht werden Informationen zum weiteren Lebensweg von

Franz Emil Paul SCHAUMKESSEL,
* 1908 in Liebenowerwiese, + ???

oo 1939 in Dühringshof,

Marie Martha SOMMERFELD
* 1913 in Ratzdorfer Wiesen
( Ihre weiteren Lebensdaten sind bekannt. )

Die Eltern von Franz Emil Paul SCHAUMKESSEL waren:

Franz Emil Paul SCHAUMKESSEL, Landwirt,

oo 1907 Standesamt Gennin,

Martha Louise PETER,

Franz Emil Paul SCHAUMKESSEL ( * 1908 ) war Soldat im II. Weltkrieg.
Ob er Kriegsgefangener war, ist nicht bekannt. Seine Ehefrau mit drei
Kindern lebte 1946 bei ihrer Vertreibung in Kölpin, Kreis Neustettin.

Die Ehe SCHAUMKESSEL / SOMMERFELD soll nach dem II. Weltkrieg
geschieden worden sein.
Franz Emil Paul SCHAUMKESSEL könnte nach dem II. Weltkrieg wieder
geheiratet und weitere Kinder haben. Weder die 2. Ehefrau noch
seine weiteren Kinder sind bekannt.

Franz Emil Paul SCHAUMKESSEL ( *1908 ) hatte zwei Brüder und zwei
Schwestern.
Brüder: Paul August Franz SCHAUMKESSEL, * 1907,
Richard SCHAUMKESSEL, keine Daten vorhanden,
vermutlich im II. Weltkrieg gefallen,
Eine Schwester könnte eine verheiratete ZIMMERMANN sein, eine
Schwester eine verheiratete MÖBIUS, zu denen keine Daten bekannt
sind. Sie könnten im Raum Berlin, Potsdam gelebt haben.

Hinweise zum Sterbedatum und Ort von Franz Emil Paul SCHAUMKESSEL
( * 1809 ), seiner weiteren eventuellen Ehefrau und Kindern sowie zu
seinen Schwestern wären sehr hilfreich.

Eckard Kochmann

---------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6835
Registriert: 05.01.2007, 17:50


Zurück zu Neumark *)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron