Pauline Karoline SOMMERFELD

SOMMERFELD(T)-Vorkommen sowie Verbindung zu Personen und Familien anderen Namens in der ehemaligen preußischen Provinz Brandenburg.

Moderator: -sd-

Pauline Karoline SOMMERFELD

Beitragvon -sd- » 26.03.2015, 13:53

----------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Dieter, hier kommt nach langer Zeit wieder mal
eine Sommerfeld im Orte Sommerfeld, dieses Mal
aus dem Familienbuch Jahrgang 1939
http://www.szukajwarchiwach.pl/89/275/0/2/116
http://www.szukajwarchiwach.pl/89/275/0 ... uSw4B9oqYw

Roland Willeke



Sommerfeld, den 15. Juli 1939

Der Spinnereiangestellte Günter Herbert GITTEL, gottgläubig,
geboren am 13. Juli 1913 in Forst (Lausitz),
(Standesamt Forst (Lausitz), Nr. 373),
wohnhaft in Sommerfeld,
und die Kremplerin Berta Maria Hildegard BUDER, evangelisch,
geboren am 18. April 1908 in Sommerfeld,
(Standesamt Forst (Lausitz), Nr. 108),
wohnhaft in Sommerfeld,
erschienen zum Zwecke der Eheschließung vor dem unterzeichneten
Standesbeamten. Der Standesbeamte fragte sie einzeln und nach-
einander, ob sie die Ehe miteinander eingehen wollen.
Die Verlobten bejahten die Frage. Der Standesbeamte sprach
im Namen des Reiches aus, daß sie nunmehr rechtmäßig verbundene
Eheleute seien. Als Zeugen waren anwesend

der Rentenempfänger Paul Zach, 66 Jahre alt, wohnhaft in Sommerfeld,
der Spinner Willy Tallack, 35 Jahre alt, wohnhaft in Sommerfeld.

Eltern der Ehegatten:

Vater des Mannes: Arthur GITTEL, ev., Spinnereibesitzer,
* am 24. September 1889 in Forst (Lausitz).
Wohnort: Forst (Lausitz) laut Standesamt Nr. 651
Mutter des Mannes: Auguste Emma SCHUSTER, ev., ohne Beruf,
* am 12. Mai 1892 in Sorau.
Wohnort: Forst (Lausitz) laut Standesamt Nr. 56

Vater der Fau: Johann Friedrich Paul BUDER, ev., Spinner,
* am 8. Januar 1880 in Sommerfeld.
Wohnort: Sommerfeld Nr. 8
Mutter der Frau: Pauline Karoline SOMMERFELD, ev., ohne Beruf,
am 17. Dezember 1877 in Orzependowo, Kreis Obornik.
Wohnort: Murowana-Goslin. Laut Standesamt Nr. 153
Eheschließung am 4. August 1906 in Sommerfeld.

Gemeinsame Kinder:
Alfred Herbert Wilfried SOMMERFELD
* am 8. Oktober 1939
lt. Standesamt Sommerfeld. Nr. 146

--------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzender Hinweis:

Standesamt Sommerfeld Nr. 14 / 1942.
Sommerfeld, am 27. Januar 1942.

Der Gefreite des 1. Kompanie-Regiment 121,
Spinnereiangestellter Günter Herbert Gittel,
ist am 17. November 1941 in Turlany Karales (Krim),
östlicher Kriegsschauplatz, verstorben.

----------------------------------------------------------------------------------------
Freundlicherweise übermittelt von Roland Willeke.
http://pgv.rwweb.de/
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6706
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Zurück zu Brandenburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron