Julius Sommerfeld, Taufpate eines Julius EISERT.

Möglichkeiten der Familienforschung. Karten und Pläne. Informationen zur Geschichte der Wolhyniendeutschen.

Moderator: -sd-

Julius Sommerfeld, Taufpate eines Julius EISERT.

Beitragvon -sd- » 30.04.2010, 22:57

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Guten Tag, lieber Dieter, nun ein erster Sommerfeld aus meinen wolhynischen Forschungen,
wie Du weißt, der Heimatregion meiner Mutter. Viele Grüße, Günter Hagenau



Julius SOMMERFELD ist als Pate genannt bei der Taufe eines Julius EISERT
* 7. Mai 1906 in Leontowka, Kreis Rowno, Wolhynien,
Sohn des Heinrich EISERT und der Emilie KONRAD.
Die Taufe fand statt in der luth. Kirche Tuczyn.

Da der Pate Julius Sommerfeld ohne Daten und Beruf genannt ist, kann angenommen
werden, daß er die für eine Patenschaft erforderliche Konfirmation hinter sich hatte,
also 1890 oder früher geboren war und auch in Leontowka wohnte.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6789
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Zurück zu Wolhynien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste