SOMMERFELD(T) / HALLMANN / ROHL / LUBITZ.

Nach US-Amerika, Kanada sowie Südamerika ausgewanderte Personen und SOMMERFELD(T)-Familien.

Moderator: -sd-

SOMMERFELD(T) / HALLMANN / ROHL / LUBITZ.

Beitragvon -sd- » 15.01.2013, 16:47

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The Sommerfeldt / Sommerfeld, Hallmann, Rohl, and Stoltz Family.

About Our Family Research / Updated July 25, 2012

My father was Kurt Walter Gerhard SOMMERFELDT * 6-16-1922 in Netzbruch, Kreis Friedeberg (Neumark).
His mother was Emma SOMMERFELDT. His father (unknown) Sommerfeldt. He was an only child.
She remarried Paul STOLTZ. His step or half brother brother was Heinz STOLTZ.

Dad had an uncle Otto SOMMERFELD. A change in the family name appears here because part of the family
dropped the T at the end of the surname. I found a grave in records with Ottos name and birthdate of
5-26-1900. Death 11-27-1984 with his wife Elisabeth born 3-16-1902 and death 7-26-1970.
Im wondering if this is the correct Otto.

Dad had a cousin named Edith (have pictures) no last name. Dad talked about his Grandfathers side of the
family that is related to Arnold Johannes Wilhelm SOMMERFELDT (physicist ).The exact genealogy, I am
unsure of. My mother was Elsbeth Frieda Luise HALLMANN, born in Gottschimmerbruch, Kreis Friedeberg
(Neumark), July 22nd, 1922. Her parents were Ida Frieda ROHL HALLMANN b. June 7th, 1898. Her father
was Werner Karl HALLMANN b. April 13th, 1898.

Werner Karls parents were Karl HALLMANN b. Aug.3, 1870 and Bertha HALLMANN (maiden name unknown)
in the year 1870. Ida Rohl died in 1930 when my mom was 8 years old. Werner remarried Emma LUBITZ
who had a daughter named Elsbeth LUBITZ.

Werner was a farmer killed by Russian soldiers when the town was taken over. Because of all the missing
and destroyed records and unmarked graves, this is all I have on the family, any information appreciated.

Contact the Author

Shirley Billmyer
651 W. High St. Lot 34
Hicksville, Ohio 43526
US
567-300-1080
shirleybillmyer123@att.net


Family Trees (viewing trees requires 4.0 or later browser)
Shirley Billmyer Family Tree (13 KB)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Emma SOMMERFELDT.

Sohn:
Karl Walter Gerhard SOMMERFELDT * 16.06.1922 in Netzbruch, Kreis Friedeberg Nm.,
oo mit
Elsbeth Frieda Luise HALLMANN * 22.07.1922 in Gottschimmerbruch, Kreis Friedeberg Nm.
(Eltern: Werner Karl HALLMANN * 13.04.1898 / Ida Frieda ROHL * 07.06.1898.)

Am 15. Januar 2013 an Norbert Gschweng weitergemeldet
für die Familiendatenbank 'Kreise Arnswalde und Friedeberg (Neumark)'
http://www.online-ofb.de/arnswalde_friedeberg


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6783
Registriert: 05.01.2007, 17:50

LUBITZ.

Beitragvon -sd- » 07.12.2014, 10:49

-------------------------------------------------------------------

Gerd Schmerse schrieb am 6. September 2009 12:37
Betreff: [Nm] Stammlisten LUBITZ

> Listenmitglied Rainer Schroeter übersandte mir
> die folgenden Daten, > die Frau Schulz aus Erkner
> aus dem Kirchenbuch aus Lotzen abgeschrieben hat.

Franz LUBITZ, drei Kinder,
Ehefrau Alwine in zweiter Ehe SOMMERFELD,
ist 1945 auf dem Treck in Landsberg verschollen.
Großmutter: LUBITZ geb. STRAUCH.


-------------------------------------------------------------------


----------------------------------------------------------------------------------------------------

Listenmitglied Rainer Schroeter übersandte mir die folgenden Daten, die
Frau Schulz aus Erkner aus dem Kirchenbuch aus Lotzen abgeschrieben hat.

Gerd Schmerse



Aus Kibu Lotzen
Aus StA Hasselbusch
Aus Kibu Friedeberg
Aus StA Gr Mandelkow
Aus Kibu Pyrehne
Aus Kibu Sellnow
Aus Kibu Braunsfelde
Aus Kibu Krining

Ausgewandert nach Nordamerika 1874:
Friedrich Julius KELM, 40 Jahre alt, Hausmann in Braunsfelde.
Ehefrau Karoline LUBITZ, 38 Jahre alt.
1. Kind Emilie KELM, 6 Jahre.
2. Auguste KELM, 8 Jahre alt.

Einwanderungen, Meldungen:
1766 Christian Lubitz aus Mecklenburg.
1766 eingewandert aus Plen in Neuhaferwiese Christian Lubitz
(Siehe 'Die Neumark', Mitteilungen Nr. 1, 1940).
1866 Martin Lubitz aus Mecklenburg in Neuhaferwiese.
1763 Andreas Lubitz in Neudamm.
1780 eingewandert in Driesen Andreas Christian Lubitz,
Tuchmacher, aus Obersitzko/Polen, gestorben 1791 in Driesen.
1766 Michel Lubitz aus Polen in Neugurkowschbruch.
1734 Daniel Lubitz im Netzebruch.
1657-1660 Lubitz im Netzebruch.
Lubitz siehe auch Posen-Bereich (Czarnikau, Wolzig, Wirsitz u.a.)
1599 und 1623 Andreas Lubitz in Schönfließ, Kreis Königsberg Nm.
Andreas Lubitz auch in Vordamm, Kreis Landsberg/Warthe. Wann ?
1885, 1861 Lubitz in Kranzin, Kreis Arnswalde


Gefallen im 2. Weltkrieg
Ernst Lubitz * 16.5.1909 in Wugarten,
gefallen als Unteroffizier am 25.8.1942 in Kosinka, Rußland.

Karl Lubitz * 27.9.1901 in Gr. Ehrenberg, gefallen als Soldat
am 18.7.1945, Endgrablage Hofkirchen, Reihe 2, Grab 26

Karl Lubitz * 14.3.1900 in Landsberg, gefallen als Stabswachtmeister
am 23.4.1945. Endgrablage Hofkirchen, Reihe 9, Grab 30


Heirat am 5.10.1856 in Braunsfelde:
Dienstknecht Johann Gottlieb Pollack,
Jüngster Sohn des in Friedeberg verst. Schäfers Gottlieb Pollack,
mit Ernstine Wilhelmine Henriette Lubitz
Vater: Arbeitsmann August Lubitz, Neu Gurkowsch Bruch, einzige Tochter.

Heirat am 9.12.1859 in Braunsfelde:
Johann Daniel Reeck in Klosterfelde.
Vater: Robert Edmund Reeck
Mit Auguste Semmler
Eltern: Semler/Lubitz

Schulze Friedrich Kersten, Braunsfelde,
Ernstine Amalie Semmler
1. Carl Friedrich Julius * 22.11.1835, 22 Uhr;
Pate u.a. Marie Semler/Semmler geb. Lubitz.
2. Gerichtsmann, Bauer und Hausmann August Semler, Braunsfelde,
Frau Marie Lubitz + am 21.8.1857, 6 Uhr (40 J., 4 M., 7 T.)
gemeinsam mit ihrem 2 Monate alten Sohn.
1. Johanna Wilhelmine Semler * 28.5.1836, 14.45 Uhr,
+ am 4.3.1867 (29 J., 9 M., 4 T.)
2. Auguste Semler, 13.4.1838, Heirat am 9.12.1859
mit Johann Daniel Reeck aus Klosterfelde.
3. Ernstine Amalie Semler * 20.1.1840
4. Emilie Auguste Semler * 3.5.1849
5. August Wilhelm Hermann Semmler * 23.5.1850
6. Carl Wilhelm August Semmler * 12.5.1857, + 21.8.1857 mit 2 Monaten.

Plagow Konfirmation 1833, Sellnow:
Johann Friedrich Lubitz * 15.1.1819
Vater: Kossät Friedrich Lubitz.

Marie Elisabeth Lubitz, Neugurkowschbruch, wann?

Dorothee Friederique Lubitz * 9.12.1792 in Frankfurt/Oder.

Johann Friedrich Lubitz, Heirat am 1.11.1822 in Frankfurt/Oder
mit Dorothee Charlotte Laube.

Gustav Lubitz * 1891 in Karzig, + 4.4.1957 mit 66 Jahren. Wo ?

Deichgräber Thomas Lubitz, in Berlinchen gemustert 1623.

Lubitz in Blumenfelde bei Friedeberg,
in Friedrichsdorf bei Friedeberg,
in Trebitsch.

Lubitz in Alt Schöningsbruch, Kreis Friedeberg 1800.
Lubitz, Erich in Altenfließ 1925.
Lubitz, Ferdinand, Altenfließ 1925.
Lubitz in Althütte 1924, 1933,
in Arnswalde 1925, 1928,
in Berlinchen 1858.
Lubitz, Georg, Berlinchen 1927.
Lubitz, Emil, Berlinchen, 1924.
Lubitz in Bad Schönfließ 1623, 1599.
Lubitz, Fritz, in Wugarten 1907.
Lubitz, Adolf, in Wugarten 1924.
Lubitz-Gasthof in Wugarten 1900.
Lubitz in Zühlsdorf 1910 bis 1945.
Lubitz in Woldenberg.
Lubitz, Reinhold, Schmied in Wepritz 1930.
Lubitz, Andeas, Vordamm, Kreis Friedeberg 1763.

Lubitz, ..., Postschaffner in Vietz,
Ehefrau Anna geb. Schall, 1930.


Lubitz-Heiraten:

1. Christoph Lubitz, Friedeberg, Brenner auf dem Stadthof Krü II 5
verheiratet mit Johanna Juliane Schneiderreith.
1.1. Carl August Lubitz * 16.22.1820 (Reg. Nr. 15/1820) in Friedeberg,
Maurer,Krü III 3
+ am 28.12.1880, 11.30 Uhr, in Clausdorf,
verheiratet am 20.2.1843in Bernsee mit Johanna Henriette Friederike Müller,
Kr. III 4
* 6.6.1816 in Bernsee, + 16.9.1889 in Clausdorfer Feld.

1.1.1. Henriette Louise Edmunde Lubitz * 13.10.1850 in Bernsee, Kr. IV 2
+ 15.11.1928 in Hackelspring, oo am 28.10.1875 in Clausdorf
mit Friedrich Wilhelm Krüger * 25.3.1853 in Wuckensee Kr IV 1
Kinder siehe bei Ahnen Krüger/Lubitz.

1.1.2. Erdmann Theodor Lubitz * 1848 in Schwachenwalde, Kr IV 2.1
oo am ...mit Anna Maria Franziska Krüger. Siehe bei Krüger.
1.1.2.1. Werner Hermann Theodor Edmund Lubitz, geb. 14.11.1874 in Clausdorf,
oo am 14.2.1897 in Clausdorf mit Minna Bertha Alwine Böttcher,
* 13.11.1878 in Ristow, wohnhaft in Clausdorf Feld,
Vater: Der verstorbene Tagelöhner August Böttcher,
Mutter Friederike geb. Teske, aus Massow.
Trauzeugen: Bauunternehmer Wilhelm Krüger, 44 J. alt, Clausdorf Feld, Kr. IV 1
1.1.2.1.1. Martha Maria Elisabeth Lubitz * 18.5.1897, + 29.7.1898, Cl.Feld.
1.1.2.1.2. Hedwig Louise Marie Lubitz * 27.5.1899 in Cl.Feld.
1.1.2.1.3. Berthold Otto Paul Lubitz * 5.9.1900, 16.30 Uhr, Hackelspring.
1.1.2.2. Anna Louise Lubitz * 15.10.1876, Hackelspring.
1.1.2.3. Carl Friedrich Wilhelm Lubitz * 17.3.1879, Hackelspring.
1.1.2.4. Auguste Lubitz * 27.2.1882, Hackelspring,
Verheiratet mit Ferdinand Mittag, (Günter Mittag, geb. 8.10.1926 in Stettin)
wohnten in Berlinchen, Bahnhofsstraße, im kleinen Haus
1.1.2.5. vor Forch, vor dem Mehrfamilienhaus.
1.1.2.6. Marie Anna Louise Lubitz * 31.3.1887, Hackelspring.
1.1.2.6. Anna Martha Louise Lubitz * 24.3.1890, Hackelspring.
1.1.2.7. Erich Lubitz, im 1. Weltkrieg gefallen.
1.1.2.7.1. Erich Lubitz, wohnte in Clausd.Feld, im 2. Weltkrieg gefallen.
Erich Lubitz hat gelernt bei Isike, Berlinchen, Feinkostgeschäft, Am
Steindamm. Die Kinder nannten ihn immer den "Dicken".
1.1.3. Gustav Lubitz * vor 1848, verheiratet mit Auguste Knuth,
siehe Kr. IV 2.2.
Auguste Knuth * 26.4.1862, + 2.5.1842 in Hackelspring.
1.1.3.1.Rudolf Lubitz, geb.(?), gefallen 1914. Ehefrau: Anna ..........
1.1.3.1.1. Erhard Lubitz * 1909, Zimmermann, oo mit Elli geb. Schön,
wohnten in Hackelspring bei Borcherts. Erhard hat bei Borchert im
Sägewerk gearbeitet; nach 1945 in Freiburg, Kinder im Schwarzwald.
1.1.3.1.1.1. Sohn Fritz Lubitz, wohnt in Freiburg.
1.1.3.1.1.2. Thea Lubitz, verh..Mai, wohnt in Freiburg.
1.1.3.1.1.3. Liselotte Lubitz, verh...., wohnt in der Schweiz.
1.1.3.1.1.4. Rita Lubitz, verh..Fuchs, wohnt in Freiburg.
1.1.3.1.2. Else, verh. Mertge, geb. 1913, gestorben ......,
2 oder 3 Kinder. Wohnte in Berlinchen.
1.1.3.1.3. Fritz Lubitz * 17.10.1914, + 2000 in 65549 Limburg, Kreicherhohl 13
Verheiratet mit Frieda Pankanin, (Info Harry Hellwig: Fritz hat Kaufmann
bei Isicke, Berlinchen, gelernt, gemeinsam mit Otto Miether.)
Frieda Lubitz * 10.3.1922, geb. Pankanin.
Wohnt seit 2002 im Wiechernheim Limburg.
1.1.3.1.3.1. Bärbel Lubitz, verh. Leis, * 28.9.1950 in Limburg.
1.1.3.1.3.1.1. Torsten Bey, nicht verheiratet (2001), * 1971.
1.1.3.2. Anna Louise Lubitz * 31.1.1890, 3 Uhr, in Hackelspring,
verheiratet mit Gustav Schulz
1.1.3.2.1. Reinhold Schulz, im 2. Weltkrieg gefallen.
1.1.3.2.1.1. Anneliese, verheir. Rosenthal, 14473 Potsdam, Kolonie 9,
+ 31.7.1999 in Potsdam.
1.1.3.2.1.2. Harry Schulz, verstorben. (Wann ?)
1.1.3.2.2. Gerda Schulz.
1. Ehe: Dombrowski, im 2. Weltkrieg gefallen. 2. Ehe: Kramke.
Gerda wohnte bis zu ihrem Tode in Potsdam, Wildpark.
Sie hatte keine Kinder, nur einen angenommenen Sohn.
1.1.3.2.3. Walter Schulz, im 2. Weltkrieg gefallen.
Wohnte mit Familie vor 1945 in Stargard, später in Berlin.
1.1.3.2.3.1. Bärbel Schulz, verh. Fiedler, wohnt in Berlin.
1.1.3.2.3.2. Rosi Schulz, verh. mit Bernhard Kimmel, Berlin.

1.1.3.3. Carl Gustav Lubitz * 4.8.1887 in Hackelspring, Maurer.
+ 20.12.1962 in Tröglitz, verh. mit Anna Brose * 8.6.1898 in Berlinchen,
+ 13.12.1971 in Tröglitz, wohnten bis 1945 in Hackelspring.
1.1.3.3.1. Lotte Lubitz * 20.12.1918 in Hackelspring,
verh. mit Wilhelm Kettel * 27.1.1910 in Berlinchen,
Bäcker in eigener Bäckerei in Hackelspring, im 2. Weltkrieg vermißt.
Zweite Ehe mit .... Schmidt, wohnt in 4908 Tröglitz, Südstr. 9
1.1.3.3.1.1. Ulrich Kettel, geb. 10.12.1939 in Hackelspring,
wohnt mit Familie in Zangelberg bei Tröglitz.
1.1.3.3.1.1.1. Thomas Kettel * 1969.
1.1.3.3.1.1.2. Michael Kettel * 1971.

1.1.3.3.2. Karl Lubitz * 2.11.1823, Maurer,
lebte zuletzt im Altersheim in Offenbach, seine Frau ist 1992 gestorben.
1.1.3.3.2.1. ein Sohn.

1.1.3.4. Emilie Auguste Lubitz, geb. 9.10.1891 in Hackelspring,
+ 25.5.1902 Hackelspring.
1.1.3.5. Louise Lubitz, mit 12 Jahren gestorben.

1.1.3.6. Gustav Fritz Lubitz, verh. mit Helene Taube aus Berlinchen.
Wohnten nach 1945 in Sabissa. Sabissa mußte wegen Errichtung
eines Kohlebergwerks abgerissen werden. Deshalb mußten die Toten
auf den Friedhof Meuselwitz umgebettet werden.
Der Sohn Ulrich ist 1944 im 2. Weltkrieg gefallen.
1.1.3.7. Emil Lubitz, verheiratet mit Minna Kurzweg aus Berlinchen.
Wohnten bis 1945 in Hackelspring, später in Stendal.
1.1.3.8. Fritz / Friedrich Wilhelm Lubitz * 24.3.1895 in Hackelspring.
1.1.3.9. Otto Hermann Lubitz * 10.4.1899 in Hackelspring,
+ mit 9 Mon. Am 22.1.1900, 12.45 Uhr, Hackelspring
1.1.3.10 Totes Mädchen am 27.9.1900, 17 Uhr, Hackelspring.
1.1.3.11. Georg Lubitz.
1.1.4. Carl Rudolf Lubitz, geb. 5.3.1853 in Bernsee, Kr. IV 2.3.
Heirat am 27.1.1878 in Clausdorf mit Ernstine Wilhelmine Neubauer.
Wohnten in Tobelhof. Kinder siehe Blatt Kr. IV 2.3.
1.1.4.1. Emil Gustav Lubitz * 29.11.1878 in Hackelspring,
+ 28.1.1879 in Hackelspring.
1.1.4.2. Carl Robert Lubitz * 16.11.1879 in Hackelspring,
verheiratet mit Anna geb. Schröpp aus Wollhaus (?)
1.1.4.2.1. Martha Lubitz verh. Zenner, geb. in ... am ...
1.1.4.2.1.1. Hildegard Lubitz verh. Kunze (?)
1.1.4.2.2. Frieda Lubitz verh. Lemke, geb. in Tobelhof,
1945 auf dem Treck gestorben.
1.1.4.2.2.1. Elfriede Kufeld, zuletzt in Berlin.
Eine Anna Lubitz * 5.9.1883, wohnten Sieder Straße /
Ecke Bernsteiner Straße, Berlinchen.

1.1.4.3. Hermann Gustav Lubitz * 1883 in Hackelspring, + 22.3.1887,
20 Uhr, in Hackelspring (Tante Auguste Lubitz, geb. Knuth, zeigt den Tod an)

1.1.4.4. Emil Franz Lubitz * 20.4.1887 in Hackelspring.

1.1.4.5. Hermann Eduard Lubitz * 18.7.1888 in Hackelspring,
+ 11.3.1889, 1 Uhr, in Hackelspring.

1.1.4.6. Otto Franz Lubitz * 19.4.1890 in Hackelspring.

1.1.4.7. Anna Louise Lubitz * 18.7.1891 in Hackelspring, + 29.6.1892 in Tobelhof.

1.1.4.8.Hermann Rudolf Lubitz * 14.4.1893 in Tobelhof.

1.1.4.9. Paul Erich Lubitz * 20.6.1894 in Tobelhof, + 7.9.1894 in Tobelhof.

1.1.5. Olinde Lubitz * 1854.


1.1.6. Anna Auguste Lubitz * 24.7.1855, 1.45 Uhr,
Taufe 19.8.1855 in Lübbesee-Mühle.
Paten: Ludwig Kühl, Mühlenbesitzer Lenz, Ferdinand Kühl,
Wilhelm Kühl, Maurer Carl Lubitz, siehe Kr IV 2.5
oo 16.10.1881 in Clausdorf, wohnhaft in Lotzen, mit Carl Gustav Kühl.
Wohnten in Tobelhof.
1.1.6.1. Marie Friederike Kühl * 18.4.1889 in Clausdorf,
+ mit 8 Jahren am 14.5.1897 in Tobelhof.
1.1.6.2. unehelich: Dorothee Louise Lubitz * 25.1.1878 in Clausdorf.
1.1.6.3. Karl Georg Kühl * 20.10.1894 in Tobelhof.
1.1.6.4. Zwillinge: Gustav Kühl * 14.5.1896 in Tobelhof
1.1.6.5. Elise Johanna Kühl * 14.5.1896 in Tobelhof.
1.1.6.6. Gustav Carl Johann Kühl * 16.8.1899 in Tobelhof.

1.1.7. Carl Robert Lubitz * 12.9.1857, 10 Uhr,
Taufe 13.9.1857 in Lübbesee-Mühle.
Paten: Runge, Herzog, Hebamme Prenzlow
Wo ist er verblieben ? Könnte es sein, daß er in Lübbesee-Mühle
geblieben ist, denn es gab dort 1904 noch immer den Namen Lubitz:
siehe folgende Notiz. Ist Adolf Lubitz der Sohn von Carl Robert Lubitz ?
Kutscher Adolf Lubitz, Lübbesee-Mühle, zeigt an, daß sein Sohn
Gerhard Georg Lubitz, geboren in Landsberg,
mit 8 Monaten am 23.12.1904 in Lübbesee-Mühle gestorben ist.
Mutter: Emilie geb. Röseler.
Standesbeamter I.V. Schwochow

1.1.8. evtl. Carl Lubitz, verh. mit Friederike, geb. Nuske,
sie ist in Schönrade gestorben.
1.1.8.1. Gustav Carl Lubitz * 5.9.1872 in Breitenstein,
Heirat am 17.4.1898 in Clausdorf mit Emilie Wilhelmine Platow.
Vater: Arbeiter Johannes Platow, Clausdorf. Mutter: Wilhelmine geb. Hahn.
1.1.8.1.1. Otto Fritz Gustav Lubitz * 30.6.1898 in Clausdorfer Feld.

1.2. Sohn von Christoph Lubitz und Johanna Jul. Schneiderreith:
Gottlieb Lubitz * 30.4.1818 in Friedeberg, gestorben an Krämpfen
am 10.7.1821 in Friedeberg.

1.3. Sohn von Chr.Lubitz u. Johanna Juliane Schneiderreith:
Johann Friedrich Lubitz * 21.5.1822 in Friedeberg,
verheiratet mit Louise Amalie Geschke in Friedeberg.
1.3.1. Tochter Anna Wilhelmine Bertha Lubitz * 18.6.1856,
Taufe 6.7.1856, Friedeberg, + am 15.5.1857 in Friedeberg.

2. evtl. Andreas Lubitz, Hausmann * 1776,
Heirat am 20.11.1825 in Lotzen mit Witwe Maria Elisabeth Eisermann.
Andreas Lubitz, Hausmann in Lotzen, ist mit 50 Jahren,
arbeitend am 21.9.1826 bei der Chaussee, an Schlagfluß gestorben.
Ist Andreas Lubitz evtl. Kr. I 9 ? Oder gar Kr II 5 ?

3. evtl. Christina Lubitz * 1796, + mit 72 J. 5 M.
am 17.4.1869 in Plönzig, verh. Dehn/Daen.
3.1. Friedrich Wilhelm Dehn * 1827, + 1885 in Siede.

4. evtl. Christiane Wilhelmine Lubitz, Heirat am 29.1.1824 in Friedeberg
mit Ackerknecht Martin Friedrich Pavenkopf, auch Pagenkopf genannt,
(bei den Geburten der Kinder "Weichhäusler" genannt)
4.1. Kind geb. 1824 (Mitte), gest. mit 1 ½ J. am 11.12.1825.
4.2. Karoline Wilhelmine Auguste Pavenkopf * 12.8.1826 in Friedeberg.
4.3. Albertine Wilhelmine Pavenkopf * 31.12.1827 in Friedeberg,
4.4. Ferdinand Julius Pavenkopf * 25.3.1829 in Friedeberg
4.5. Christine Wilhelmine Pavenkopf, mit 8 Tagen gest. 12.7.1831 in Friedeberg.
4.6 Johann Friedrich Pavenkopf * 5.7.1831 in Friedeberg.
4.7. Caroline Wilhelmine Pavenkopf * 29.10.1833 in Friedeberg, verheir. Voß.*)
4.8. Auguste Emilie Pavenkopf * 14.3.1838, 3 Uhr, in Friedeberg.

*) Arbeitsmann Carl Voß aus Mückeburg, 25 Jahre alt.
Vater: August Voß, Mückeburg.
Heirat am 9.11.1856 in Friedeberg mit Caroline Wilhelmine Pagenkopf, 23 Jahre alt.
Vater Arbeitsmann Johann Martin Pagenkopf, (siehe oben Pkt. 4.2.)

Julius Bens, Heirat 28.2.1858 in Berlinchen mit Henriette Lubitz * am 21.9.1826.

Michael Lubitz. Ehefrau Christina Stolz.
1. Johann Gottlieb Lubitz * 4.2.1806 in Neu-Mecklenburg, Kreis Friedeberg,
+ 18.7.1866.
2. Heirat 10.1.1875
Fischergeselle Carl August Rudolf Marten, 29 J, geb. in Clausdorf,
wohnt in Berlinchen.
Tagelöhner Carl Marten oo mit Wilhelmine Birkner, beide in Clausdorf.
Mutter: Mit Dienstmagd Ernstine Wilhelmine Lubitz, geb. in Jagow, 25 Jahre,
wohnt in Tobelhof.
Vater Der verstorbene Tagelöhner Gottfried Lubitz, Tobelhof
Mutter: Henriette Reetz
Zeugen: Arbeiter Ferdinand Lubitz, 27 J, aus Krining.
Fischergeselle Friedrich Grulich, 50 Jahre.

1. Paul Otto Marten * 6.8.1876 in Berlinchen.
Siehe auch bei Popilka.

Aus Gralow, Seelsgrund, Salzkossäten, Kreis Friedeberg:
Franz Lubitz, 3 Kinder, Ehefrau Alwine in zweiter Ehe Sommerfeld,
ist 1945 auf dem Treck in Landsberg verschollen.
Großmutter Lubitz, geb. Strauch.

Fritz Danneberg, wohnten in Berlin-Kreuzberg
Emilie Lubitz
1. Otto Lubitz
2.
Ein Georg Lubitz wohnte in der Bergstraße, Berlinchen.
Ehefrau: Else Weinmann, Heirat 1950.
Georg Lubitz * 6.7.1927 in, wohnt in Siemensstr. 21, 45143 Essen

Georg Lubitz * 1922, Ziegenhagenstraße, Berlinchen.
Otto Lubitz * 1921, Ziegenhagenstraße, Berlinchen.
Emil Lubitz, Bahnhofstraße 16, Berlinchen.
Gustav Lubitz, Maurer, Hohler Grund, Berlinchen.

Mückeburg 5.12.1867 Einwohnerbestand:
u.a. Familie Lubitz mit 6 Personen (wahrscheinlich Krü III 3 und III 4),
wohnte im Haus des Winkelmann (4 Personen), weiterhin wohnten dort
zwei Personen Wilske und fünf Personen Möglin.

In Neuenburg gab es 1855 einen Gottfried Lubitz, 16 Jahre alt (geb. 1839)
als Sohn der Familie Friedrich Lange und Frau Charlotte, geb. Schmidt.

Rep 7, Amt Bernstein, Nr. 24: Einziehung der Schulgelder im Amt Bernstein
1857-1875:
Friedrich Ferdinand Lubitz mußte am 20.11.1862 monatlich für zwei Kinder
Schulgeld in Höhe von 0.26 Thalern bezahlen, und auch noch 1863 und 1864
1,9 Taler. Danach verzogen. Wohin ? Kind Ludwig Lubitz 1867 nochmals in der
Liste aufgeführt, aber bereits verzogen.

26.11.1905 Neumärkische Zeitung: Carl Lubitz, Arnswalde, ist 11 mal
vorbestraft, 7 mal wegen Diebstahl, 3 Jahre Zuchthaus, 5 Jahre Ehrverlust.

Über Mormonen: (könnte ein Bruder von Carl August Lubitz Kr III 3 sein!)
Christian Lubitz * 1828 in Arnswalde,+ 1.8.1878 in Alice, Ontario, Canada.
Ehefrau: Ernestine geb. Brügge.
1. Gustav Lubitz * 24.4.1852 in Arnswalde, + 27.12.1934 in Wylie, MN,
verheiratet mit Othilde Wilamina Wilhelmine Meyer

Martha Lubitz * 28.4.1883 in Gurkowschbruch, + 3.7.1954 in Hugolsdorf,
Verheir. 1910 in Pollychen mit Franz Mirus.

Wilhelmine Lubitz * 29.8.1858.
Ehemann August Arndt * 17.8.1858, + 28.1.1945. Wo ?

Gisela Lehmann, geb. Lubitz, wohnt in Fürstenwalde, August-Bebel-Str. 81,
Tel. 03361-300036, will sich kundig machen über Lubitz-Zusammenhänge

Johann Gottlieb Lubitz, Neu Mecklenburg, Kr. Friedeberg, (siehe Film Nr.
458213 bei den Mormonen, auch Internet http://www.familysearch.org ), geb.
4.2.1806 in Neu-Mecklenburg, gestorben 18.7.1886, Bruder von Krü II
5?Heirat am 18.6.1828 in Neu Mecklenburg mit Hanna Charlotte Liebrenz
Beim zweiten Kind Arbeitsmann in Schönfeld bei Friedeberg
Ehefrau Hanna Charlotte, geb. Liebrenz/Lieberenzke, geb. 1811 in
Neu-Mecklenburg
1. Marie Wilhelmine Elisabeth Lubitz, geb. 19.11.1830 in Friedeberg,
gest. 10.10.1855
2. Auguste Emilie Lubitz, geb. 20.8.1833 in Neumecklenburg, gestorben
20.1.1910 in Berlin, verheir. 1860 in Moritzfelde mit Friedrich Wilhelm
Korth, geb. 28.1.1832 in Neu Beelitz, gestorben 26.2.1909 in Berlin, siehe
Film-Nr. 471887 und 458205
3. Johannes Julius Lubitz, 9.7.1836 in Schönfeld
4. Caroline Auguste Lubitz, 22.8.1838, 15 Uhr, Friedeberg - Schönfeld
5. Franz Friedrich Wilhelm Lubitz, geb. 6.5.1841 in Breitenstein
6. Johann Friedrich Wilhelm Lubitz, geb. 21.9.1844 in Breitenstein,
gest. 1918, verheir. am 6.9.1874 mit Maria Pauline Brechtan/Brechthen

Johann Gottfried Lubitz, Heirat am 3.10.1814 in Sellnow, Kr. Arnswalde mit
Caroline Charlotte Grulke

Johann Friedrich Wilhelm Lubitz
Marie Pauline Brechtan
1. Franz Julius Lubitz, geb. 31.7.1875 in Friedrichsdorf, Kreis
Friedeberg, gest. 16.7.1894

Christoph Lubitz
Johanna Schilling
1. Henriette Wilhelmine Lubitz, gest. 2.4.1880, Heirat am 31.5.1829 in
Friedrichsdorf mit Johann Friedrich Gottlieb Roesler
2.
Friedrich Goltz, Hohenkraening, Kr. Königsberg/NM
Ehefrau Anne Henriette Lubitz, Heirat 29.10.1826,
siehe Utah, Film 17201860 Batch-Nr. M998721, Source Call 0887232

Frieda Lubitz, geb. Krüger, geb. 10.7.1901 in Gralow, verstorben
1999 in 15517 Fürstenwalde, Frankfurter Str. 26

Dora Gohlke, geb. Lubitz, geb. 28.9.1928 in Landsberg, wohnhaft in 26345
Bockhorn, Buchenweg 4

Lubitz im Frankfurter Raum: 2001
In Templin, Lychen, Schwedt, Fredersdorf, Seelow, Frankfurt/Oder.

In Berlinchen, Seehof, wohnten Karl Lubitz, Gustav Lubitz, Hermann Lubitz.
Kinder am Seehof: Else, verheir. Bratzke in Hackelspring
Anna Lubitz, verheir....

Wendelgard Lubitz, verh. Lehmann, Bernstein, geb. 24.11.1931
Störmerweg 6, 21465 Reinbek (Brief an sie geschrieben am 15.9.2003
Antwort:
Hermann Lubitz, geb. 20.7.1862 in Braunsfelde, Kr. Friedeberg, gest. 1923
Ehefrau:Auguste, geb. Böse, geb. 22.7.1860 in Friedeberger Wiese, gest.
01.05.1946 in Bad Schwartau
1. Karl Friedrich Wilhelm Lubitz, geb. 27.9.1901 in Groß Ehrenberg, Kr.
Soldin, gest. 1945
Wendelgard Lubitz, verh. Lehmann, geb. 24.11.1931, wohnt in
21465 Reinbek, Störmerweg 6
2. Anna L., verh. Briesemeister
3. Berta L., verh. Genske
4. Auguste L., verh. Militz
5. Marie Luise Auguste Lubitz, geb. 10.12.1884 in Kranzin, , gest.
1.5.1960 in Lobeofsund, verheir. mit Paul Friedrich Schroeter, weiter siehe
unten! Siehe auch bei Ahnenreihe Schröter bei "Schröder"-Ordner
Sohn Wilhelm Hermann Schroeter, geb.06.09. 1912 in Mückeburg?,
gest.04.08.1973 in Nauen. Sohn von Marie Luise Auguste, Vater Paul
Friedrich Schroeter.
Verh. mit Irene Emma, geb. Skora
Sohn von Wilhelm Schroeter(Nachfahre: Rainer Schroeter geb
.28.09.1947 in Ebereschenhof Kr Osthavelland, wohnt Leistikowstr. 106,
14612 Falkensee, Tel. 033322-200439)

6. Sohn Emil Lubitz, geb. 30.5.1904 in Gr. Ehrenberg
Verheir. am 15.11.1925 in Braunsfelde mit Emma Gust, geb. 9.2.1894 in
Gojciewo Kr. Rogasen (Vater Gustav Gust, geb. 20.1.1864, Mutter Marianne
Kantrowitz, geb. 21.11.1863)
Tochter von Emil L.: Erika Lubitz, verh. Tauferner, geb.
12.4.1927 in Braunsfelde. Lebt in Dannenwalde Kr. Gransee. Hauptstr. 7,
16775 Dannenwalde, Tel. 033085-70393.

In Braunsfelde wohnte die Familie Lubitz von etwa 1800 bis 1920 und länger.

Otto Lubitz, geb. 2.12.1910 in Groß Ehrenberg, gefallen 7.9.1943 in
Michajlowskij/Rußland.

Arbeiter Julius Ferdinand Lubitz, Bärfelde
Ehefrau: Rosine, geb. Conrad
1. Georg Martin Julius Ferdinand Lubitz, geb. 17.11.1879 in Bärfelde
2.
Vater von Marie Louise Auguste Lubitz: Hermann Lubitz, geb. in Gr.
Ehrenberg, geb. 20.7.1862?
Mutter: Auguste, geb. Böse, geb. 22.7.1860 in Friedeberger Wiese, gest.
1946 in Bad Schwartau
Tochter: Marie Louise Auguste Lubitz, geb. 10.12.1884 in Kranzin, wohnte in
Groß Ehrenberg, gest. 1.5.1946 in Bad Schwartau
Marie Louise Aug. L. Verheir. mit Paul Friedrich Schroeter, (Mutter von
Paul: Henriette...
1. Sohn Johann Wilhelm August Schröter, geb. 1912 in Mückeburg?, gest.
1973 in Falkensee
Verh. mit ..., geb. Skara
Rainer Schroeter...(Nachfahre: Rainer Schroeter aus Mückenburg,
wohnt Leistikowstr. 106, 14612 Falkensee, Tel. 033322-200439)

Zimmermeister Carl Ludwig Dabitz (Lubitz?), Friedeberg
Ehefrau
1. Hanne Caroline Wilhelmie, 18.8.1816
2.
Friedeberg: Christiane Louise, geb. Lubitz
1. Unehelich August Friedrich Wilhelm Lubitz, geb. 1821, gest. mit 1 J.,
4 Tg. Am 25.2.1822, Auszehrung
2.
Gottfried Schwabe?/Schwebbz?, Schönfeld, Kibu Friedeberg
Marie Elisabeth Lubitz Schwester von Krü II 5?
1. Ernstine Wilhelmine Schwabe, 10.1.1823
2. August Friedrich Wilhelm Schwebbz?, 22.4.1825, Schönfeld
3. Hausmann in Blumenfelde Georg Schwabe/Schwäbs, bereits 1823 verstorben
Seine Witwe zu Schönefeld Anna Louise, geb. Lubitz, geb. 1732, mit 91
Jahren gest. 6.2.1823, an Entkräftung
Tante von Krü I.9 ???

Robert Weber
Wilhelmine Weber, geb. Lubitz, beide Gerzlow
1. Martha Wilhelmine Elisabeth Weber, geb. 13.2.1878, StA Nr. 4, Krining
2. Charlotte Wilhelmine Elise Weber, 13.2.1878
3. Otto Friedrich Wilhelm Weber, geb. 27.7.1879 in Gerzlow,

Arbeiter Ferdinand Lubitz, Krining
Ernstine, geb. Braun
1. Anna Emilie Lubitz, geb. 2.11.1875, Nr. 21 im StA-Register
2.
Heirat Landsberg am 26.6.1886, Nr. 93 StA
Johann August Lubitz, Wittwer, geb. 12.8.1849 in Freudenberg, Kreis
Arnswalde, wohnt in Landsberg, Am Wall 12
Vater Hausmann Johann Martin Lubitz,
Mutter Dorothee Sophie Lubitz, geb. Jahnke, beide in Schönrade gestorben
Mit Arbeiterin Maria Amalie Meisner, geb. 4.6.1857 zu Stennewitz, Kr.
Landsberg
Vater Hausmann Johann Gottlieb Meißner
Mutter Christina geb. Meisner, beide in Stennewitz verstorben

Heirat Landsberg am 12.6.1886, StA Nr. 85
Ziegler Christian Wilhelm Kirsch, geb. 16.5.1845 in Cladow, wohnt in
Landsberg, Wall 41
Vater Steinsetzer Christian Kirsch
Mutter Charlotte Emilie, geb. Princh, beide in Kladow verstorben
Mit Pauline Auguste Ottilie Lubitz, geb. 10.6.1846 zu Schönfeld Kr.
Friedeberg, wohnt Kietz Nr. 16 in Landsberg
Vater Eigentümer Wilhelm Lubitz, Bruder von Krü III 3?
Mutter Henriette, geb. Grimm, beide Landsberg
Trauzeugen: Wilhelm Lubitz, 70 Jahre alt, also geboren 1816
Arbeiter Wilhelm Gohlke, 26 Jahre alt
1. Tochter Emilie, geb. 1891 in Landsberg, Nr. 772, verheir. in
Berlin-Kreuzberg 1941, Nr. 2090
2.
Tischlermeister Adolf Wilhelm Kurth, Friedeberg
Dorothee Lubitz,
wahrscheinl. Schwester von II 5
1. Emilie Dorothee Wilhelmine Kurth, 11.8.1830 in Fr.
2. Bertha Adolphine Kurt, 23.8.1832, Fr.
3. Johann Friedrich Adolph Kurth, geb. 9.2.1835 in Fr.
4. August Ferdinand Gustav Kurth, 23.7.1836 in Fr.
5. Mathilde Auguste Kurth, geb. 9.12.1838 in Fr.

Schuhmachermeister Franz Ferdinand Lubitz,geboren 1801, gestorben mit 52
Jahren am 4.6.1833 in Friedeberg,
Bruder von Krü II 5?
hinterläßt Frau und 1 min. Kind, Heirat in Friedeberg 26.8.1832
Caroline Wilhelmine Probst
1. Franz Ferdinand Lubitz, 26.4.1833, Fr.

Carl Wilhelm Lubitz, Schönfeld bei Friedeberg Bruder
von Krü III 3?
1. Sohn Wilhelm Ferdinand Reinhold Lubitz, geb. 1853, gest. mit 3 J.,11
Mon.,26 Tg. Am 20.12.1856 in Friedeberg/Schönfeld


ledige Pauline Lubitz, Friedeberg
1. Ernstine Wilhelmine Lubitz, geb. 8.7.1855, gest. mit 4 Mon., 7 Tg. Am
15.11.1855 in Fr.

Ernstine Wilhelmine Lubitz, 17 Jahre alt, mit Mutter Ernstine Gerlach aus
Altschönigsbruch ausgewandert 1858 nach Nord-Amerika

Ottilie Lubitz mit 4 Mon.,16 Tg. Gest. am 10.8.1858 in Friedeberg

Dora Lubitz, verheir. Gohlke, geb. 28.9.1928 in Landsberg, Zechower Str. 42
Nach 1945: 26345 Bockhorn, Buchenstr. 4

Lubitz, Anna, Dienstbote, Gramsfelde, Adreßbuch Woldenberg 1924

Lubitz, Bertha, Arbeiterin, Woldenberg, Junkerstr. 33, Adreßbuch 1924
Lubitz, Juliane, Witwe, Woldenberg, Junkerstr. 33, Adreßbuch 1924

Lubitz, Hermann, Heizer,, Woldenberg, Schulstr. 31, Adreßbuch 1924

Lubitz, Wilhelmine, Rentnerin, Woldenberg, Neue Str. 45, Adreßbuch 1924

Lubitz, Willi, Schlosser, Kirchstr. 7, Woldenberg, Adreßbuch 1924

Wilhelm Lubitz, geb. 25.8.1866 in Friedeberg, gestorben 12.12.1945,
Lagerfriedhof Losten/Deutschland


Lubitz-Friedeberg

Zimmermeister Carl Ludwig Dabitz Lubitz? Friedeberg
1. Hanne Caroline wilhelmine Dabitz 18.8.1816


Brenner auf dem Stadthof Friedeberg Christoph Lubitz, Krü II 5
Ehefr. Hanne Juliane Schneiderreith
1. Johann Gottlieb Lubitz, geb. 30.4.1818, gest. mit 3 J.,2 Mo.,11 Tg.
Am 10.7.1821, an Krämpfe
2. Carl August Lubitz 16.2.1820 Krü III 3
3. Johann Friedrich Lubitz 21.5.1822

Christiane Louise, geb. Lubitz , Friedeberg, Schwester von Krü II 5 wohl
später verh. Pavenkopf
Der unehelige Sohn August Friedrich Wilhelm Lubitz mit 1 J,4 Tg an
Auszehrung gestorben am 25.2.1822, Friedeberg

Töpfermeister Carl Ludwig Lange + christiane Charlotte Sewitz/Lubitz?
Friedeberg
1. Maria Auguste Amalie Lange 7.2.1824

Witwe zu Friedeberg-Schönefeld Anna Louise Schwabe, geb. Lubitz, geb. 1732,
gest 6.2.1823 mit 91 Jahren an Entkräftung eine der
Vorfahren von Krü II 5??
Eheman Georg Schwabe, bereits 1823 verstorben in Blumenfelde

Hausmann Gottfried Schwebbz/Schwabe in Schönfeld + Marie Elisabeth Lubitz
Eine Schwester
von Krü II 5 1. Ernstine Wilhelmine Schwabe 10.1.1823 in Friedeberg
2. August Friedrichh Wilh. Schwebbs 22.4.1825

Heirat 29.1.1824 Pavenkopf/Lubitz, Friedeberg
Weichhäusler u. Arbeitsmann Martin Friedrich Pavenkopf + Christine
Wilhelmine Lubitz

Schwester von Krü 5
1. Karoline Wilhelmine Auguste Pavenkopf 12.8.1826
2. Albertine Wilhelmine Pavenkopf 31.12.1827
3. Ferdinand Julius Pavenkopf 25.3.1829
4. Johann Friedrich Pavenkopf 5.7.1831
5. Zwilling Christine Wilhelmine am 12.7.1831 gestorben
6. Carl Wilh. Pavenkopf 29.10.1833
7. Auguste Emilie P. 14.3.1838, 3 Uhr
8. Kind geb. 1824 (Mitte), gest. mit 1 ½ J. am 11.12.1825
9. 10. siehe bei II 5

Tischlermeister Adolf Wilhelm Kurth + Dorothee Lubitz, Schwester von Krü II
5
1. Emilie Dorothee Wilhelmine Kurth 11.8.1830 Friedeberg
2. Bertha Adolphine Kurth 23...8.1832 Friedeberg
3. Johann Friedrich Adolf Kurth 9.2.1835 Friedeberg
4. August Ferd Gustav Kurth 23.7.1836 Friedeberg
5. Mathilde Auguste Kurth 9.12.1838, 5 Uhr, Friedeberg

Heirat 26.8.1832 in Friedeberg, Schuhm.meister Franz Ferd. Lubitz, geb.
1801, gest mit 32 J. am 4.6.1833, hinterläßt Frau und 1 min Kind,
Bruder von Krü II 5
Ehefrau Caroline Wilhelmine Probst
1. Franz Ferdinand Lubitz 26.4.1833, Friedeberg

Statthalter und Maurer im Stadthof Friedeberg, Vor dem Tor, Johann Krüger +
Wilhelmine Lubitz
Schwester von Krü II 5
1. Henriette Caroline Krüger 4.11.1833
2. Carl Wilhelm Krüger 16.10.1836
3. Auguste Emilie Krüger 1.12.1838, 21 Uhr
War dieser Johann Krüger evtl. ein Bruder von II 1?

Arbeitsmann und Hausmann in Schönfeld Johann Gottlieb Lubitz , Neu
Mecklenburg Kr. Friedeberg (siehe Film Nr. 458213 bei den Mormonen), beim 2
Kind Arbeitsmann in Schönfeld bei Friedeberg Bruder von Krü II 5
Ehefrau Hanne Charlotte Liebrenz
1. Auguste Emilie Lubitz, geb. 20.8.1833 in Neumecklenburg, gestorben
20.1.1910 , verheiratet mit Friedrich Korth (Film 170407, Page-Nr. 786,
Referenz-Nr. 33408)
2. Johann Julius Lubitz, geb. 9.7.1836 in Schönfeld
3. Caroline Auguste Lubitz, geb. 22.8.1838, 15 Uhr, in Friedeberg

Maurer Johann Friedrich Lubitz , geb. 21.5.1822 definitiv Sohn von Krü
II 5
Ehefrau Louise Amalie Geschke
1. Anna Wilhelmine Bertha Lubitz 18.6./6.7.1856, 6 Uhr, Friedeberg

Heirat 19.9.1858 in Friedeberg
Arbeitsmann August Ferdinand Lange, 28 J.
Vater Arbeitsmann christian Lange aus Mansfelde
Mit Auguste Mathilde Pauline Lubitz 25 Jahre, geb. 1833
Älteste Tochter des Eigentümers Friedrich Lubitz aus Rietzenswunsch
Br.von II 5?
1. unehelich: Caroline Wilhelmine Lubitz 24.6./Taufe 3.7.1855 in
Friedeberg, gestorben am 15.11.1855 mit 4 Mo., 7 Tagen
2.
Marie Wilhelmine Elisabeth Lubitz, geb. 19.11.1830 in Friedeberg, gest.
10.10.1855 in ?

Marie Charlotte Lubitz, geb. 12.10.1847, Taufe 24.10. in Lobsens
Vater Carl Lubitz
Mutter Louise Jahnke

Alma Wilhelmine Bertha Lubitz, geb. 1856, gest. mit 10 Monaten am 15.5.1857
in ?

Carl Hermann Lubitz, Arbeitsmann, 25 Jahre alt, in Brandt/Driesen, geb.
1828 in?
Vater: Arbeitsmann Friedrich Ludwig Lubitz
Heirat am 1.2.1863 in Pyrehne
Marie Louise Auguste Dittmann, 27 ½ J.
Vater Tischlermeister Carl Dittmann in Balz

Frieda Lubitz, geb. Krüger, geb. 10.7.1901 in Gralow, verst. 1999, wohnte
in 15517 Fürstenwalde, Frankfurter Str. 26
Tochter Gisela Lehmann, Tel. 03361-300036, wollte sich mal melden, wenn sie
mit ihren Verwandten gesprochen hat.

Aus Internet, genealogy.net Datenbank (Schmerse)
Henriette Wilhelmine Lubitz, geb. 28.3.1811 in Wongrowitz bei
Waldenburg/Posen, gest. 2.4.1880 in Wronka, verheir. mit Johann Röseler,
geb. 26.11.1801 in Bernsee, gest. 26.8.1878 in Gertraudenhütte/Posen
1. Sohn Albert Röseler, geb. 4.8.1835 in Wiesenburg/Belzig, gest.
23.5.1918 in Königsberg/Preußen, Heirat am 20.4.1863 mit Mathilde Gundach,
geb. 24.5.1845
Meta Röseler, geb. 20.4.1870 in Thure/Posen, Heirat am
20.4.1903 mit Oskar Stabenow, geb. 20.4.1872 in Stargard (Eltern: Vater
Friedrich Stabenow, geb. 1.1.1835 in Sallentin, gest. 1.12.1927 in Stettin,
Mutter Hanne, Louise Tetzlaff, geb. 2.2.1833. Großeltern Stabenow: Johann
Friedrich, geb. 1811, Mutter Dorothee Sophie Wendland, geb. 7.8.1814)

Eva Rosine Lubitz, geb. 23.10.1790 in Trebitsch Kr. Friedeberg, gest.
28.2.1837 in Trebitsch, verheir. mit Johann Warncke, geb. 1.11.1791.
Weitere Zusammehänge siehe Internet, genealogy.net, Datenbank, Schmerse

Bauer Lubitz in Trebitsch
Nachfahrin: Eva Rosine Lubitz, geb. 23.10.1790 in Trebitsch, Kr.
Friedeberg, gest. 28.2.1837, verheir. am 9.10.1812 mit Johann Warncke,
Bauer und Floßmann, geb. 1.11.1791 in Trebitsch, gest. 16.2.1827
1. Sohn Ferdinand Warncke, bauer, geb. 18.6.1816 in
Trebitsch, gest. 17.7.1899, Heirat 18.10.1850 mit Christine Schulz, geb.
20.2.1812, gest. 4.12.1887 in Trebitsch (ihr Vater: Landwirt Johann
Friedrich Schulz, geb. 5.12.1791 in Brenkenhofsbruch, gest. 20.11.1849 in
Brenkenhofsbruch, Mutter: geb. Stolz, Schwestern: Eva Rosine Schulz,
verheir. Sasse)
2. Siehe auch bei Schulz

Hedwig Lubitz, verheir. Dauck. Am 3.9.1844 mit Wilhelm Zeitz (?)

Johanna Lubitz, verh. Christian Ludwig Brauer.

Karoline Lubitz, verheir., gest. 1858 in Lodz.

Erna Lubitz, verh. Kleindienst * 1922 in Berlinchen,
+ 23.7.1989 in Sülzhagen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6783
Registriert: 05.01.2007, 17:50


Zurück zu "Entfernte Verwandte" / Überseeische Auswanderung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron