Drogerie Franz August Sommerfeld in Gau-Odernheim.

Moderator: -sd-

Drogerie Franz August Sommerfeld in Gau-Odernheim.

Beitragvon -sd- » 17.03.2016, 10:24

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Jahre 1906 eröffnete Franz August Sommerfeld in der Mainzer Straße in Gau-Odernheim
ein Warenhaus mit Kolonialwaren, Lacken, Chemikalien und - Drogen. Als "Drogen" wurden
verschiedene Heilkräuter, Tinkturen, Körperpflege- und Putzmitteln gehandelt, ähnlich dem
Sortiment einer heutigen Drogerie. Über Jahrhunderte hinweg konnte man solche Mittel
nur in Apotheken erwerben, erst nach der Reichsgründung wurde der Betrieb von Drogerien
genehmigt. Sommerfelds Tochter Juliane (bekannt als "Sommerfelds Julche") führte das
Geschäft noch bis Ende der 1960er Jahre weiter.

Quelle: http://www.gvgo.de/html/stammtisch/kunstundkrempel.html

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gau-Odernheim, Kreis Alzey.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6650
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Zurück zu Hessen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron