Drei Lieutenants von SOMMERFELD.

Moderator: -sd-

Drei Lieutenants von SOMMERFELD.

Beitragvon -sd- » 10.11.2014, 19:43

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Geschichte des 3. Dragoner-Regiments kann online gelesen werden.
In diesem Buch sind Namen zahlreicher Offiziere verzeichnet, u.a.

Seite 368: 1813 Seconde-Lieutenant Karl von Sommerfeld, 22 J.,
Vaterland Schlesien, Dienstzeit 7 Jahre.
Seite 387: 1814 Seconde-Lieutenant Karl von Sommerfeld, 23 J.,
Vaterland Schlesien, Dienstzeit 8 Jahre.

Seite 430: Lieutenant von Sommerfeld 1815 zum 4ten Dragoner-Regiment versetzt.

Seite 415: Lieutenant von Sommerfeld im Oktober 1786 mit Capitains-Charakter abgegangen.

Quelle:
Die 'Geschichte des königlich preußischen dritten Dragoner-Regiments und derjenigen
Dragoner-Regimenter, aus welchen dasselbe, bei der Reorganisation der Armee im Jahre
1807 hervorgegangen ist' von Kurd Wolfgang von Schöning (Berlin 1835)
kann hier aufgerufen und gelesen werden:
http://books.google.de/books?id=GNEOAAA ... =PA414&dq=

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freundlicherweise mitgeteilt von Hans-Dieter Zemke.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6677
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Zurück zu Militärpersonen namens (von) SOMMERFELD(T)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron