SOMMERFELD(T)-Vorkommen im Kreis Mohrungen (Ostpr.) / Morag

Menschen und Ereignisse im ehemaligen ostpreußischen Landkreis Mohrungen.

Moderator: -sd-

SOMMERFELD(T)-Vorkommen im Kreis Mohrungen (Ostpr.) / Morag

Beitragvon -sd- » 06.01.2007, 13:31

Im Kreis Mohrungen (heute: Morag), Provinz Ostpreußen,
ehemals ansässige Personen und Familien namens
ADAM DAHMER DUERITTKE KAHLAU KIENAPFEL /
KÜHNAPFEL MACHRAN SCHULZ / SCHULTZ
SCHWEDE SOMMERFELD WIECHERT WITTRAM
Berichtigungen und / oder Ergänzungen sehr erwünscht.
Ratschläge und Hilfestellungen sehr willkommen.
-
Lina ADAM * 14. Mai 1901 in Groß Hermenau, Kreis Mohrungen,
heiratete Otto SOMMERFELD
* 11. Oktober 1899 in Königsdorf, Kreis Mohrungen
(Ev. Kirchspiel Kahlau-Hagenau).
-
Maria DAHMER heiratete den Musketier
Johann Jacob SOMMERFELD,
Herkunftsort Reichau, Kreis Mohrungen.

Kinder:
Lovisa SOMMERFELD * 1774.
Johann Gottfried SOMMERFELD
* 8. August 1777, ~ 12. August 1777.

Quelle: Altpreußische Geschlechterkunde 2001.
-
Dorothea _____ heiratete den Böttcher Jacob SOMMERFELD
aus Reichau, Kreis Mohrungen.

Sohn:
Gottlieb SOMMERFELD
* 10. Februar 1744, ~ 16. Februar 1744.

Quelle: Altpreußische Geschlechterkunde 2001.
-
Wilhelmine DUERITTKE * um 1831 in Blumen, Kreis Mohrungen,
heiratete am 21. September 1856 in Liebstadt, Kreis Mohrungen,
den Kutscher Wilhelm SOMMERFELD
* 1826 in Pittehnen (Kirchspiel Liebstadt, Kreis Mohrungen).

Herkunftsort dieser Familie war Stollen / Stolno,
einem Gutsbezirk im Kreis Mohrungen.
Die Taufen der drei Töchter erfolgten lt. Ev. KB Liebstadt
durch Pfarrer Goldmann:

1. Bertha Mathilde SOMMERFELD
* 25. August 1857 in Stollen, Kreis Mohrungen,
~ 13. September 1857 in Königsberg-Lichtenhagen.
2. Luise Bertha SOMMERFELD * 17. Oktober 1859,
~ 23. Oktober 1859 in Königsberg-Lichtenhagen.
3. Auguste Emilie SOMMERFELD * 26. August 1862,
~ 31. August 1862 in Königsberg-Lichtenhagen.
-
Sarah KIENAPFEL / KÜHNAPFEL
* 23. Juli 1754 in Rollnau, Kreis Mohrungen,
~ in Hagenau, + 2. März 1832,
heiratete am 17. November 1774 in Hagenau, Kreis Mohrungen,
den Hufenwirt und Dorfgeschworenen Martin SOMMERFELD
* 2. November 1751 in Kahlau, Kreis Mohrungen,
~ 5. November 1751 in Kahlau, + 18. Dez. 1813 in Kahlau.

Sohn:
Der Bauer und Hufenwirt Martin SOMMERFELD
* 14. März 1784 in Kahlau, ~ ebenda,
+ 10. November 1859 in Kahlau, Kreis Mohrungen.
Er heiratete in Kahlau Christine WIECHERT
und in zweiter Ehe am 9. Oktober 1817
Anna SCHULZ / SCHULTZ
* 12. Dezember 1795 in Kahlau, ~ ebenda,
+ 25. September 1852 in Kahlau, Kreis Mohrungen.

Deren Sohn, der Bauer und Hufenwirt Martin SOMMERFELD
* 12. November 1818 in Kahlau, ~ 15. November 1818,
+ 31. Januar 1894 in Kahlau, Kreis Mohrungen.
Er heiratete Christine SCHWEDE
* 29. September 1822 in Kahlau, ~ 3. Oktober 1822,
+ 29. April 1884 in Kahlau, Kreis Mohrungen.
-
Wilhelmine MACHRAN heiratete Wilhelm SOMMERFELD.

Tochter:

Auguste SOMMERFELD
* 19. August 1877 in Kahlau, Kreis Mohrungen,
+ Februar 1945 in Elbing / Westpreußen.
Sie heiratete am 10. September 1899 in Preußisch Mark
(Kreis Mohrungen ?? Kreis Elbing ??)
August Gottfried ROSE * 26. Februar 1873 in Neuendorf,
+ 22 Dezember 1955 in Wuppertal / Rheinland.

.....................................................................................................

Johanne Marie Elise WITTRAM
* 23. Dezember 1856 in Wosegau, Kreis Königsberg i. Pr.,
~ 1. Januar 1857 in Laptau, Kreis Königsberg i. Pr.,
+ 11. April 1938 in Cranz,
heiratete am 5. Dezember 1884 in Cranz den Bauunternehmer
Friedrich SOMMERFELD
* 13. Dezember 1856 in Kahlau, Kreis Mohrungen,
~ 25. Dezember 1856 in Kahlau, Kreis Mohrungen,
+ 19. April 1906 in Cranz.

Kinder:
1. Helene SOMMERFELD * 9. Januar 1886.
2. Franz SOMMERFELD * 25. Dezember 1896.
3. Margarete Gertrud SOMMERFELD
* 5. April 1894 in Cranz,
~ 13. Mai 1894 St. Adalbertkirche Cranz,
heiratete am 5. März 1920 in Insterburg
Carl Gustav Albert KAHLAU.
4. Maria SOMMERFELD * 14. Januar 1896.
5. Walter SOMMERFELD * 1888, + 1918.

.....................................................................................................

Erlangung des Bürgerrechts:
Peter SOMMERFELD
Bächler / Einländer auß Reichau liebstädtschen Ambtes /

d. 16ten Septbr. 1745 /

Ist den 13ten Aug. 1759 gestorben.

Quelle: Die Bürgermatrikel von Mohrungen 1714-1819.
-

Austausch von Recherche-Ergebnissen erwünscht und erbeten.
info@sommerfeldfamilien.net
Zuletzt geändert von -sd- am 23.01.2009, 14:46, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6686
Registriert: 05.01.2007, 17:50

SOMMERFELD / KIENAPFEL.

Beitragvon -sd- » 12.11.2007, 08:46

Beim Kramen in meinen Unterlagen habe ich einen Zettel mit dem Namen Sommerfeld gefunden.

Königlich. Preuß. Inf. Reg. von Kalkreuth, Elbing:
Gottfried SOMMERFELD * 20. April 1780, ~ 21. April 1780.

Eltern:
Martin SOMMERFELD, Musketier v. d. Hauptm. v. Ledebar Comp.,
Sara geb. KIENAPFELIN.

---------
Quelle: E. Kirchenbuch Liebstadt, Kreis Mohrungen, Ostpr.

Herta
Mailto: pasqualdt(at)t-online.de
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6686
Registriert: 05.01.2007, 17:50

KAHLAU / SOMMERFELD.

Beitragvon -sd- » 23.01.2009, 15:00

.....................................................................................

Ergänzung zu:

Margarete Gertrud SOMMERFELD
* 5. April 1894 in Cranz,
~ 13. Mai 1894 St. Adalbertkirche Cranz,
heiratete am 5. März 1920 in Insterburg
Carl Gustav Albert KAHLAU.


.....................................................................................

Ihren 90. Geburtstag begeht unsere liebe Mutter,
Oma und Urgroßmutter

Gertrud Kahlau geb. Sommerfeld
geboren in Cranz am 5. April 1894,

aus Insterburg, Schloßkasino 'Grüne Katze'
und Tilsit, Hohe Straße 78, Zigarren-Spezialgeschäft.

Es feiern mit ihr die Töchter
Christel Kahlau, Gerda Seutter mit Manfred,
die Enkel Christian, Carsten mit Gudrun,
Ulrich, Katrin mit Joachim und dem Urenkel Johannes.

7000 Stuttgart 31, Solitudestraße 326

.....................................................................................

Quelle:
'Das Ostpreußenblatt', Jahrgang 35,
7. April 1984, Folge 14, Seite 21
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6686
Registriert: 05.01.2007, 17:50


Zurück zu Mohrungen, Provinz Ostpreußen, Regierungsbezirk Königsberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron