Steckbriefgesuche zu Sommerfeld(t).

Zeitungsnotizen.

Moderator: -sd-

Steckbriefgesuche zu Sommerfeld(t).

Beitragvon -sd- » 25.06.2017, 19:33

----------------------------------------------------------------------------------------

Sommerfeld, Wilhelm, aus Neusaß-Scheer,
Evidenz der obrigkeitlichen Fahndungsnotation
aus dem Königlich Preußischen Regierungsbezirk Schleswig.

Sommerfeld, Wilhelmine, geborene West,aus Birkholz in der Neumark,
Evidenz der obrigkeitlichen Fahndungsnotation
aus dem Königlich Preußischen Regierungsbezirk Schleswig.

Sommerfeldt, Albert Wilhelm, aus Mühlendorf,
Evidenz der obrigkeitlichen Fahndungsnotation
aus dem Königlich Preußischen Regierungsbezirk Schleswig.

Sommerfeldt, Johann Gottlieb, aus Stettin,
Polizeiproklamation zur Person
aus dem Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin.

Sommerfeldt, Christian, aus Greifenberg,
Polizeiproklamation zur Person
aus dem Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin.

Sommerfeld (auch Cieslarski genannt), Martin, aus Kunowo (Budzislaw),
Steckbriefgesuch aus dem Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, Aron Abraham, aus Danzig,
Nachweisung als Herumtreiber in Preussen im frühen 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, Aron, aus Stuhm,
Steckbriefgesuch im Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, August, aus Schloppe,
Steckbriefgesuch aus dem Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, Baruch, aus Landeck,
Steckbriefgesuch im Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, Caroline, aus Alt-Carber-Bergen,
Steckbriefgesuch im Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, Johann, aus Schildberg,
Signalement als Verbrecher in Preussen im frühen 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, Joseph, aus Ecklingerode,
Steckbriefgesuch Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, Karl, aus Groß-Peterwitz,
Steckbriefgesuch im Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeld, Scholastica, geborene Jankowska, aus Koronowo,
Signalement als Verbrecher in Preussen im frühen 19. Jahrhundert.

Sommerfeldt, August, aus Schloppe,
Steckbriefgesuch im Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeldt, Auguste, aus Thorn,
Steckbriefgesuch im Königreich Preußen im 19. Jahrhundert.

Sommerfeldt, Hugo,aus Salzwedel,
Evidenz der obrigkeitlichen Fahndungsnotation
aus dem Königlich Preußischen Regierungsbezirk Schleswig.

Sommerfeldt, Karl August, aus Schönberg,
Steckbriefgesuch im Königreich Preußen im 19. Jahrhundert

Quelle: Gaunerkartei.de
Historische Steckbriefe von Straftäter*Innen (1500-1919) und Opfern
http://www.gaunerkartei.de/suchergebnis ... tml?page=2

----------------------------------------------------------------------------------------
Freundlicherweise mitgeteilt von Hans-Dieter Zemke.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6638
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Zurück zu Sommerfeld(t)-Erwähnungen in Zeitungen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron