RYSTOK / BEGEROK ... RYSTOCK / HEINRICH.

Moderator: -sd-

RYSTOK / BEGEROK ... RYSTOCK / HEINRICH.

Beitragvon -sd- » 20.11.2009, 14:19

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Matylda HEINRICH * 30-03-1898 i Boguslawon, Polen,
+ 01-04-1965 Haderslev Danmark (67 år).

Eduard RYSTOK * 03-05-1893 Tomawa Polen,
+ 29-11-1971 Haderslev Danmark (78 år).


Paul Richard Ristock
Tværgade 1.1-2
8620 Kjellerup
Danmark
E-Mail: epristock(at)youmail.dk

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hej igen.

Johan SOMMERFELD er sandsynligvis gift med en søster til Martin RYSTOK fra Kuznica, Polen.
Født ca. 1861 + 20-03-1938 – 77 år Gammel i Sofiowka gift med Elisabeth BEGEROK
Født ca .1863 fra Slepetnica Polen + 16-07-1930 Sofiowka Polen – 67 år Gammel –
Forældre til Eduard RYSTOK gift med Matylda HEINRICH.
Billedet har jeg fået af min faderes broder, det er alt hvad jeg ved om det .
(Martin Rystok er min oldefader.) (Ristock – Rystok – Rystock skrives på mange måder.)

Med venlig hilsen

Paul Ristock

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Johan SOMMERFELD war wahrscheinlich mit einer Schwester von Martin RYSTOK
aus Kuznica, Polen, verheiratet. * etwa 1861, + 20. März 1938 im Alter von 77 Jahren in Sofiowka,
verheiratet mit Elisabeth BEGEROK, * etwa 1863 in Slepetnica, Polen,
+ am 16. Juli 1930 in Sofiowka, Polen, im Alter von 67 Jahren.

Sie sind die Eltern von Eduard RYSTOCK, der mit Matylda HEINRICH verheiratet war.

Martin Rystok ist mein Großvater, der Name wird auch Ristock, Rystock, Rystok geschrieben.

Das Foto habe ich vom Bruder meines Vaters bekommen, das ist alles, was ich darüber weiß.

Paul Ristock

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Übersetzung wurde dankenswerterweise von Dieter Sommerfeld, Wolfsburg, (DS) vorgenommen.

Seine Anmerkung: sandsynligvis kann auch 'offensichtlich' bedeuten.
Unklar ist mir, warum die Schwester von Martin Rystok nun Begerok heißt.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6780
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Michael RISTOK und Rosalie geb. LANGE.

Beitragvon -sd- » 17.03.2012, 00:35

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mein Name ist Sebastian Ristock, und ich beschäftige mich mit der Familie RISTOK / RYSTOCK im
Raum Petrikau (Piotrkow Trybunalski), Mittelpolen. Dabei bin ich auch auf den Namen Sommerfeld
gestoßen und gehe evtl. auch von einer weitläufigen Verwandtschaft aus.

Im Anhang eine Abschrift von einem Geburtseintrag mit dem Namen Sommerfeld als Zeugen.
Weiterhin ein Foto mit einer Familie Sommerfeld. Dieses habe ich von einem Verwandten Ristock
aus Dänemark (Diese Seite ist 1918 von Mittelpolen ausgewandert), da wird von einer engeren
Beziehung zur Familie Sommerfeld gesprochen.

Vielleicht können Sie mit diesen Infos etwas anfangen und sind auch mal auf die Familie Ristock
gestoßen. Mir liegt zur Zeit das Kirchenbuch von Petrikau vor, vielleicht kann ich auch hier etwas
finden.

Sebastian Ristock



Hallo Dieter, natürlich habe ich nichts dagegen im Forum mit aufgenommen zu werden, versuche
soweit ich kann auch zu helfen. Pauls Urgroßvater Martin ist mein Ururgroßvater und so konnten
wir uns bisher auch recht gut austauschen. Sebastian (Ristock)


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Piotrków (Trybunalski) Geburten 1880.
Geburt von Michael Ristok.
Eintrag Nr. 108, Majdan,
8./20. VII. 1880.


Es geschah in der Stadt Piotrków am 22. Juni 1880 / 4. Juli 1880 um 12:30 Uhr am Nachmittag.
Es erschien Michael Ristok, Schaefer, wohnhaft in der Siedlung Majdan, 36 J. alt, in Begleitung
der Zeugen Josef Sommerfeld, 41 J. alt, Schaefer, wohnhaft im Dorfe Żerochowa und Gotthelf?
Feriter?, Schmied, wohnhaft im Dorfe Uszczyn)^, 42 J. alt, und er zeigte uns ein Kind männlichen
Geschlechts und erklärte, daß es geboren ist in Majdan am 8./20.)^^ Juni dieses Jahres von
seiner Ehefrau Rosalia geb. Lange, 23 J. alt.

Diesem Kinde wurde bei der am heutigen Tage stattgefundenen Heiligen Taufe der Name Michael
gegeben und seine Paten waren der Zeuge Sommerfeld und Por?sona?)^^^ Klat(t).

Diese Urkunde wurde dem Vorstellenden und den Zeugen vorgelesen, die alle nicht schreiben
können und von uns unterschrieben.

< Unterschrift unleserlich >

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzende Hinweise:

^ Östlicher Vorort von Piotrków (Trybunalski). Aussprache: Uschtschin.

^^ 20. Juni ist das richtige Datum. Bei diesen Doppeldaten gilt für uns die zweite Zahl nach dem
gregorianischen Kalender, während die erste Zahl das russische Datum nach dem julianischen
Kalender angibt.

^^^ Frauenname, denn an zweiter Patenstelle war meistens eine Frau und die Endung auf 'a'
(glaube ich zu sehen) bedeutet weiblich; kann ich leider nicht entziffern. - Vielleicht Porjasona?,
habe ich aber noch nie gehört.



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sterbeeintrag in Piotrków (Trybunalski).
Tod der Anna Ristok geb. Klatt.
Seite 157, Eintrag Nr. 46
Zerochowa oder Rzerochowa
13./25. April 1883.


Es geschah in der Stadt Piotrków (Trybunalski) am 14./26. April 1883 um 3 Uhr am Nachmittag.
Es erschienen Ossip = Josef Sommerfeld, Schaefer, wohnhaft im Dorf Zerochowa,
43 J. alt und Johann Spath, hiesiger evangelischer Kirchendiener, 59 J. alt, und sie erklärten uns,
daß am gestrigen Tage (25. April) um 10 Uhr abends verstarb im Dorfe Zerochowa bei der Tochter
lebend, Anna Ristok geb. Klatt, 70 J. alt, Witwe von Christoph Ristok, Schäfer, geboren in Preußen
von Johann Klatt und unbekannter Mutter, welche beide schon verstorben sind.

Nachdem man sich vom Tode der Anna Ristok überzeugt hatte, wurde diese Urkunde den
Vorstellenden vorgelesen und von zweiten Vorstellenden unterschrieben, während der erstere
nicht schreiben kann.

Unterschriften von Johann Spath und vom Pastor (unleserlich).

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Piotrków (Trybunalski) Geburten 1885.
Geburt von Josef Kindlein.
Eintrag Nr. 34, Zerochow,
8./20. II. 1885.


Es geschah in der Stadt Piotrków am 24. Februar / 8. März 1885 um 12 Uhr mittags.
Es erschien Karl Kindlein, Schäfer, wohnhaft im Dorfe Zechorow, 35 J. alt,
in Begleitung der Zeugen Johann Ferster / Förster, wohnhaft im Dorfe Uscin (?), 24 J. alt,
und Gustav Sommerfeld, 27 (?) J. alt, Siedler / Bauer, wohnhaft im Dorfe Mesjan (?),
und er zeigte ein Kind männlichen Geschlechts und erklärte, daß es geboren ist im Dorfe
Zechorow am 8./20. Februar dieses Jahres um 5 Uhr abends von seiner Ehefrau
Marianne Ristok, 38 J. alt

Diesem Kinde wurde bei der am heutigen Tage stattgefundenen Heiligen Taufe der Name
Josef gegeben und seine Paten waren der Zeuge Ferster / Förster und Amalie Lewin.

Diese Urkunde zum Taufakt, wegen Familienangelegenheiten verspäteten, wurde dem Vorstellenden
vorgelesen und vom Zeugen Gustav Sommerfeld unterschrieben, während die anderen nicht schreiben
können.

Unterschriften: Gustav Sommerfeld und Pastor (unleserlich).

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6780
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Re: RYSTOK / BEGEROK ... RYSTOCK / HEINRICH.

Beitragvon -sd- » 29.07.2015, 23:46

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Martin RYSTOK
* am 16. September 1860 in Rajsko, Petrikau, Polen,
+ am 20. März 1938 in Zofiówka, Petrikau, Polen,

oo am 07. September 1886 in Petrikau, Lodz, Polen,

Luise BEGEROK
* um 1863, + am 16. Juli 1930 in Zofiówka, Petrikau, Polen.

Kinder:

Anna RYSTOK * am 26. Juni 1887 in Kuznica, Radom, Polen.
Eduard RYSTOK * am 03. Mai 1893 in Tomawa, Petrikau, Polen,
† am 29. November 1971 in Haderslev, Südjütland, Dänemark.
Ludwig RYSTOK * am 15. April 1898,
† am 21. November 1960 in Köln, Nordrhein-Westfalen.
Pauline RYSTOK * am 30. September 1900 in Tomawa, Petrikau, Polen,
† am 30. Mai 1990 in Neukirchen, Chemnitzer Land, Sachsen.

Anna könnte hier als besagte Sommerfeld in Frage kommen.
Weitere Schwestern konnte ich bisher nicht ermitteln.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freundlicherweise mitgeteilt von Sebastian Ristock.
Mailto: sebastian.ristock(at)gmx.de
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6780
Registriert: 05.01.2007, 17:50

Re: RYSTOK / BEGEROK ... RYSTOCK / HEINRICH.

Beitragvon pltetz » 11.05.2016, 15:31

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

I realize this post is from 2009-2015 but I am hoping you will see. I am also looking
to connect with Sommerfeld/Rystok/Begerok in the area around Piotrkow.

My great-great-grandmother was Kristina RYSTOK who married Joseph SOMMERFELD.
I believe Kristina had a brother named Martin (but I am not 100% sure) ...
but I do know Martin RYSTOK married a Louisa BEGEROK.

My great-great-grandmother Kristina Rystok died very young and my great-great-
grandfather Joseph SOMMERFELD re-married Wilhelmina KURTZ (nee PUDRYCKI).

Kristina Rystok & Joseph Sommerfeld had 3 children that I know of ...
Michael, Johann & Marie SOMMERFELD.

Johann SOMMERFELD was my great-grandfather. He married Mathilda RIEVE.
Johann & Mathilda (with 8 children) immigrated to Canada in 1912.

I have been searching for a long time where my Sommerfeld family came from and it
was not until recent that I found that most of my family originated around Piotrkow
(in particular, Tomawa).

Please let me know if you receive this message. Thank you,

Lorie
Mailto: pat.tetzlaff(at)sasktel.net

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
pltetz
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2016, 15:14


Zurück zu Mittelpolen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast